Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eine große Tasse Tee“ von Silvia Pree

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Silvia Pree anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

heideli (heideli-mgmx.de) 04.10.2010

Was hör ich denn da raus? Leichte Entspannung?
Klar kann Kitsch schön sein! Er ist selbst ausgewählt... besser als sich einen Architelten kommen lassen, der dir alles hinstellt. für Gegenleistung.
Bibliothekatrappe! Kahl unpersönlich und impotent.
Ich finde auch das gelungen!
Herzlich grüßt Dich heide

 

Antwort von Silvia Pree (04.10.2010)

Es ist nicht immer gleich, und samstag war ein wirklich schöner tag. heute habe ich wieder ein paar sehr dunkle sachen geschrieben, aber manchmal ist das auch nur aus einer laune heraus. lg silvia


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 04.10.2010

Ich denke wie der olle Fritz! Friedrich aus Potsdam,jeder nach seiner Fasson!!! Dir meine liebe Vivienne liebste Grüße von Don Francesco

 

Antwort von Silvia Pree (04.10.2010)

Danke - mein Lieber!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).