Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das alte Mädchen auf dem Kiese“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Äußerlichkeiten“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 25.10.2010

Ja Georges, in der heutigen Zeit vergessen zu viele dass auch sie (möglicherweise) dies Alter erreichen! Der Jugendwahn!!! Doch unbestimmter Zeit sind auch sie reifer, nur ob dann von ihnen jemand etwas wissen möchte!?! Grüße Dir
Franz

 

Antwort von Georges Ettlin (25.10.2010)

Guten Morgen lieber Franz!-)) Die jungen Leute wollen ihre Erfahrungen selber machen...und um Gehöhr zu finden, musst Du unter 30 sein und mindestens zehn Liegestütze vorführen und auch korrekt machen können (schmunzel*) Liebe Grüsse in Deinen Montag von Georges


Bert.B (eMail-Adresse privat) 24.10.2010

Da hast zweifelsohne genau beobachtet, und dir intensiv Gedanken über diese Frau gemacht. Leider erzählen die Menschen die viel und Wichtiges zu erzählen haben nur sehr wenig über ihre Vergangenheit. Aber vielleicht ist gerade das die wahre Weisheit.
Liebe Grüße
Bert

 

Antwort von Georges Ettlin (25.10.2010)

Guten Tag lieber Adalbert!-)) Ich habe mich selber auch schon mal dabei ertappt, dass ich körperlich- gebrechliche Leute als geistig- gebrechlich vermutete... Liebe Grüsse von Georges


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).