Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Plumps! und der Stein lag im Wasser“ von Pierre Heinen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Pierre Heinen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 10.11.2010

Lieber Pierre, ein schönes Gedicht, das die Gedanken ins Rollen bringt.

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Pierre Heinen (10.11.2010)

Lieber Uwe, vielen lieben Dank für deinen Kommentar :) Man kann sich vielleicht für Sekunden in die Lage eines solchen Steines versetzen ;) – schönen Gruß – pierre


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 08.11.2010

Lieber Pierre,

....würden die Steine sprechen können, könnten sie uns das verraten....schade eigentlich...Tolles Gedicht von dir!

Ganz liebe Grüße von Ramona

 

Antwort von Pierre Heinen (09.11.2010)

Vielen Dank für deinen netten Kommentar, Ramona :) vielleicht würden sie dann aber auch nie aufhören mit erzählen und man hätte ständig um sich herum ein Gemurmel ;) – schöne Grüße – pierre


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 08.11.2010

Lieber POierre,

Ein sehr schönes Gedicht. Steine überleben uns. Wenn die erzählen könnten.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

 

Antwort von Pierre Heinen (09.11.2010)

Vielen Dank für deinen Kommentar :) Romane von Steinen wären sicher dicke Wälzer – schönen Gruß – pierre


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).