Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schnelle Diebe“ von Heideli .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heideli . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 23.11.2010

Ohne Schild ist sie wehrlos,
was macht dann die Kröte blos?
...geht in die Trafik,
kauft sich Tschik,
dann ist sie alle Sorgen los.

Was Besseres viel mir im Moment nicht gleich ein,
doch es g'fällt mir dein Limerick gar fein!

Heideli, glG vom Bertl.


schreibmaus (ChristinaWolf52gmx.de) 20.11.2010

Liebe Heide,
doppelt bitter für Schildkröte Berta, nun steht sie nackt da und schnell ist sie halt auch nicht. Könnte man direkt auf manche Menschen übertragen. Prima Limerick. Ich bin gerade am Packen für Mannheim, habe dort einiges zu tun und fahre morgen früh. Ich wünsche Dir ein wunderschönes, frohes WE und ja, ich weiß gar nicht, warum einige meinen, Du hättest im November Geburtstag. Na ja, irren ist menschlich und die Schütze-Frau muss halt noch ein bißchen warten, bevor sie der Geburtstagspfeil trifft, *lach*! Alles Liebe und herzlichste Grüße nach dem so fernen Sofia, Deine Christina

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Also ich wollte mich ja mit Berta verabschieden, aber nun weiß ich nicht, ob ich mir das erlauben kann! Bin ja auch nicht mehr so die Allerjüngste und der Lack ist ja auch schon irgendwie abgebröckelt! Hihihii! Die Polizei, mein Freund und helfer hat mir meine Kleidung ja auch schon wieder gebracht und mir sogar übergestülpt! ;-)))) So kann ich Dir jetzt nachwinken, wenn du abdüst! Na, Chris? Rechne mal! 10 Tage nach Dir? Ich spitze schon meine Pfeile....(für die, die mir nicht gratulieren wollen! ;-)))) Gute Fahrt ohne Schmerzen! Und nicht allzuviel Arbeit und Scherereien wünscht dir deine freundin heide


hsues (hsues_47web.de) 20.11.2010

Jetzt hat sie nen ganz wunden Rücken
anzuschauen ist das kein Entzücken!
Sie bekommt Depressionen,
wo soll sie denn jetzt wohnen?
Jetzt können sogar Mücken sie pieken!!

Armes Ding, aber ein tollrr Einfall:
Nach dem Motto:
"Ist der Einfall ein richtig verrückter,
teigt der Heino sich umso entzückter!"
Herzl., Heino.

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Ach heino, du sagst es: ohne Verhüllung rumzulaufen- da kann einem schon mal die Depri kommen! Denn: Kleider machen Leute! Auch ich verdrehe verzückt meine Schildkrötenäuglein nach Dir, lieber Heino! Kannst du mich nicht ein bisschen decken? Ich meine....äh.... naja: decken! Zudecken! Decken wie Decke...halt einfach drüber legen! Ich weiß NICHT, warum Du lachst! Mir ist das ernst! Deine Berta


Arachova (lotharsemmt-online.de) 20.11.2010

Hallo Heideli.
Geistreich und witzig. Gefällt mir sehr

Die Superschnecke Luise,
traf Berta auf einer Wiese
und stahl ihr das Schild,
da wurde die wild
und rief laut nach Anneliese.

Liebe Grüße
Arachova

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Aber auch trocken witzig, nicht wahr? Stimmt genau! meine beste Freundin heißt nämlich Anneliese! Anneliiii! Komm, hilf mir! Danke Platon!


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 20.11.2010

Aus Verden an der Aller
kannte dereinst einen Knaller,
sie mit Bedacht
Nacht zum Tage gemacht
noch heute vernehme Nachhaller!!!

Schmunzelgrüße der Franz

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Nix verstanden, aber das macht doch nix! sagte die Berta und verschwand ganz fix! ;-))))))))))))))))


sifi (eMail-Adresse privat) 20.11.2010

Liebe Berta,
ARGER dich nicht.
Bestimmt bekommst du deinen RUCKEN bald wieder ZURUCK.
Die BLODEN Schnecken treiben oft solche SPAßE,
wollen den Kleinen nur ihre SCHILDMUTZEN wegnehmen.

Aber HUTE dich vor den BOSEN Menschen,

die machen NAMLICH SCHILDKROTENSUPPE aus dir
und aus deinem RUCKEN - das ist echt die HARTE -
machen sie SCHILD-BURGER.
WUNSCH dir viel GLUCK!
Ich DRUCK dich

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Sufu! Ich druck Dich zuruck! Deine Berta hat Gluck, das Schild liegt in der Ecken als Tanzsaal für die Schnecken! ;-))))))))


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 20.11.2010

Grins...
Schneller als Schnecken ist eh niemand - die Politiker schon ngar nicht - gell?
L.G. vom Paulchen

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Doch Paulchen! Kuck mal, wie schnell ich weg bin: fffffffffffffffffffff!


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 20.11.2010

Liebe Heide,

nun ist sie halt 'ne Kröte
und quakt auf ihrer Flöte!

Selber Schild.. nein Schuld! :-)

Liebe Nachtgrüße bei Fast-Vollmond
Faro

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Ob die Frau Berta eine Flöte oder gar eine Klöte (laut Google "Litschikerne;-) hat, Faro, da bin ich mir nicht so sicher! Gereimt hat es sich jedenfalls. Und das hast Du FEIN gemacht! ;-) Was meinst Du wohl, was ich gepuzzelt habe, auf das wichtigste Wort "gucken" etwas Sinnvolles auf zu bauen! Aber du sagst es ja: "Selber Schild"! Herzlich grüßt heide


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 19.11.2010

Liebe Heide!
Deine Limericks sind ne wahre Augenweide
Tiere stecken da tief in der Kreide...
Zeugen werden dringend gesucht,
Zu "schnelle" Schnecken Flucht!!! ;-))
Bei doppelter Panzerung man(n) Zugriff vermeide...!
Meint mit großem Schmunzeln der schwäbische Tierschützer und Freund Jürgen. Herzl. Grüße zum WE wünsch´ich Dir!!!

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Hallo Lyrikus, ich freu mich, dass Du wenigstens schmunzeln konntest. Das Wichtigste aber ist, dass ICH Freude hatte, dass ich es geschafft habe, auf ein sich fast nicht reimendes Wort hin zu arbeiten! (Hab mich hier von Zeile 5 auf die Zeile 1 hoch gearbeitet! ;-)))) Danke für deinen süßen ge(schl)reimten Kommi Herzlich heide


Theumaner (walteruwehotmail.com) 19.11.2010

Liebe Heide, ich hab mal nachgezählt. Drei Limericks am Freitag... und nächste Woche kommt mein letztes. Vielleicht sollten wir den Freitag abschaffen, was meinst du? Wäre doch auch schneller Wochenende :-)

Herzliche Abendgrüße vom Uwe,
der schmunzelt. Guck mal! :-))

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Hallo Uwe, der Freitag hat sich doch- Dank Dir- in meinem Grips als Limerick eingebläut! Und das Dumme bei mir iast, dass ich mich jeden Tag im Wochenende befinde ;-) Aber machen wir es doch so: ab und zu mal ein lustiger 5 Zeiler...? Der hier hat mir Kopfschmerzen bereitet: mach mal was vernünftiges auf "gucken"! Ich hab Deinen noch gar nicht beantwortet. Kommt noch! Herzliche Grüße sendet Dir die Schildkröte ohne Schuld auf dem Rucken!


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 19.11.2010

Liebe Heide,

Sich in ihrem Haus verstecken
sich die ekeligen Schnecken.
Niemand mag sie leiden
weil sie ständig schleimen.
Sie können in ihrer Bude verrecken.

Gern gelesen deine Zeilen.

Herzlich grüßt dich
Karl-Heinz

 

Antwort von Heideli . (20.11.2010)

Sag nicht ekelig! Die sind doch eine Delikatesse! Schlürf! Du hast doch im Garten derer eine ganze Mahlzeit! Oder? Liebe grüße und danke für das süße Verslein! Deine Berta! dat heideli-


Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com) 19.11.2010

Ach Heide, du hast mich erschüttert,
das hat mein Bewusstsein zerknittert.
Und dann noch die Schnecken,-
sie sollen verrecken!
Ich bin auf das Ärgste verbittert!!!

Da ist es auch kein Wunder nich, dass das arme Tier jetzt nur noch einen Rucken hat, denn der Schild, das waren doch die Pünktchen auf dem u!
Und dabei waren Schildkröten schon auf der Erde, ehe die Dinosaurier in Mode kamen.
Hat mir viel Spaß gemacht, liebe Heide.
Herzl.Grüße von Heinz

 

Antwort von Heideli . (19.11.2010)

Was für ein herrlicher Kommi! Ich lach mir den Rucken schief! Ich danke Dir herzlich lieber Heinz!! Liebe Abendgrüße sendet dir heide


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 19.11.2010

Und da ist es wieder, das déjà-vu, liebe Heide! - Du hattest Geburtstag? Dann alle guten Wünsche von mir fürs neue Lebensjahr. Herzlichst RT

 

Antwort von Heideli . (19.11.2010)

Nö! Ich bin doch Schützin! Muss`te noch eine Woche warten! Dann kanns`te noch mal gratulieren! Denn: alle guten Dinge sind drei! ;-)))) Trotzdem hab ich mich gefreut lieber Rainer! Herzliche Grüße sendet Dir heide


Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 19.11.2010

Liebe Heide,
sehr witzig und flott geschrieben:o)
mit einem Schmunzeln grüßt
Britta

 

Antwort von Heideli . (19.11.2010)

Liebe britta, das war diesmal NICHT "flott" aus dem linken Ärmel geschüttelt. Das in einen Limerick zu bringen ging "schildkrötenlangsam"!Finde mal einen metrisch genaues Reimwort auf "gucken"! Und dazu musste auch noch die Pointe stimmen,Hihihii! Da konnte ichsmal nicht zu genau nehmen! Danke Dir herzlich für Deine Schmunzelgrüße freut sich heide


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).