Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Fasching“ von Werner Gschwandtner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Werner Gschwandtner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 28.02.2011

Lieber Werner,
auch wenn ich gar kein(e) Freund bzw. Freundin, dieser närrsichen Zeit & diese bunten Treibens bin, so hat mir Dein Gedicht dennoch gefallen, weil es so viel Freude ausstrahlt, die ansteckend ist und dafür muss man kein Karnevalsjeck sein, wie man bei uns so schön sagt.
Liebe Grüße von Simone

 

Antwort von Werner Gschwandtner (28.02.2011)

Hi Simone, ich bin aus dem Alter auch schon draußen, fg, aber wenn man Kinder hat, dann schaut das schon wieder etwas anders aus... lol. Danke dir, dir auch einen schönen Zeit... Werner


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 28.02.2011

Es ist die Zeit der Narren
dieser bezogen sie beharren,
ansonsten lachend nur munter ,
wenn es geht die Kellertreppe hinunter!!!

Schmunzelgrüße Dir Werner der Franz

 

Antwort von Werner Gschwandtner (28.02.2011)

Danke, dir auc. Gruß. Werner


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).