Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„HUNGER Akrostichon“ von Andrea Thiele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andrea Thiele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 19.03.2011

Liebe Andrea,

wenn der Anteil der Aufmerksamkeit für die Armen in dieser Welt wäre, wie der Anteil der Verse für sie in deinem Gedicht, dann wäre Hunger bald ein Fremdwort..wäre...wäre..

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Andrea Thiele (20.03.2011)

Lieber Faro, ja, wir stehen vor den Regalen und können uns bei der Vielzahl des Warensortimens nicht entscheiden und wo anders in der Welt, herrscht der große Hunger Liebe Grüße in den Sonntag von Andrea


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).