Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Häschen Backen“ von Dorothea Stemmer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Dorothea Stemmer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ostern“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 25.04.2011

Liebe Dorothea!
Und wie heißt deine so leckere
Back-kreation, außer Leibgericht???
Die liebe kath. Kirche wird bestimmt
keine Scheibe davon abhaben wollen, wetten?!? Die Protestanten schon eher!
Und bei eventuellen Magenverstimmungen oder Brechreizanfällen...?!?
Hilft da das altbewährte Hausmittelchen Natron-soda-cum-laude?
Sehr amüsant und satierisch von Dir verfasst, sodaß dein "Back-werk" in jeden Rachen passt...! Voila... Numero Uno - por favor!!
Herzliche Schmunzelgrüße vom schwäbischen Oschtr-hasa-liebhaBÄR Jürgen. Bitte probiere doch auch meine Hasen-laufnummer zu lesen. Viel Spaß dabei!!!

 

Antwort von Dorothea Stemmer (26.04.2011)

Vielen Dank lieber Jürgen. Die Hausen-laufnummer fand ich nicht. Kannst du mir mal eine Fährte dahinlegen. liebe Grüße Dorothea


Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 24.04.2011

Hallo Dorthea!
Ich finde Dein "Leibgericht" prima
und habe es sehr gerne gelesen!
Liebe Ostergrüße sendet Dir
aus dem Schwabenland
RAINER

 

Antwort von Dorothea Stemmer (26.04.2011)

Vielen Dank lieber Rainer, und guten Appetit ;) LG Dorothea


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).