Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rippen“ von Frank Guelden

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank Guelden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abstraktes“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 06.06.2011

Habe ich gern gelesen
sagt dir Margit mit
lieben Grüßen.


DieDorste (doro.stemmerweb.de) 22.05.2011

Hallo lieber Frank,
trotz viel Phantasie weiß ich wirklich nicht was die Rippen in den Wolken wollen. Los, sags mir halt.
Bitte! ;)
lg Dorothea

 

Antwort von Frank Guelden (26.05.2011)

Liebe Dorothea, manchmal schaffen wir durch negative Phantasie auch Wirklichkeit, die so nicht sein müßte. - Und die schönen Phantasien werden zu "unbrauchbaren Luftschlössern". - Das Foto erklärt in dieser Weise betrachtet recht gut, was das Gedicht meint. Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße an Dich von Frank


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).