Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die einsame Alte“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsamkeit“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 19.06.2011

Lieber Hans,

das ist wirklich eine sehr ungute Zeit und kann uns alle auch treffen. Sehr herzzerreißend die Geschichte dieser alten Frau. Ich bin immer wieder so froh, dass ich meine alte Mutter zu mir genommen habe. Die Pflege ist schon anstrengend, aber ich habe auch viel von ihr gehabt. Ganz tolle Gespräche und Erzählungen und eine neue Freundschaft, die ja früher als Kind noch nicht sein konnte. Drei andere Geschwister wollten ein Heim suchen. Ich kann nur sagen, ich hoffe, es geht ihnen nicht auch einmal so. Sehr gutes Thema, Hans und ein wunderbares Gedicht.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Hans Witteborg (19.06.2011)

Schön, wenn jemand im Alter zu einem steht.


Bild Leser

Stiekel (Rene.Berggmx.de) 19.06.2011

Ein Gedicht, dass berührt.
Einfühlsam beschrieben und zum Nachdenken ausgelegt. Traurig daran, dass es so real ist.

Es grüßt dich Sabine

 

Antwort von Hans Witteborg (19.06.2011)

Ich kenne einige alte Leute, denen es so ergeht


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).