Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lust auf Liszt“ von Rainer Tiemann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Menschen“ lesen

Topsy (kussmannrt-online.de) 25.11.2011

Wie erbeten: Gelesen und zugestimmt. Für Genaueres muss ich ihn heute nach längerer Pause unter Notenbergen zunächst wieder ausgraben. Verdammt schwer zu spielen manchesmal. Wundervolles Genie jedenfalls, \\\"recht manierlich anzuschau\\\'n\\\" obendrein. Das in Frauenaugen. Gruß Ingrid L.

 

Antwort von Rainer Tiemann (27.11.2011)

Liebe Ingrid, freue mich, dass du mich "entdeckt" hast. Da mein erstes Buch im Engelsdorfer Verlag "Frauen prägen" heißt, glaube ich, auch aus Frauenperspektive Dinge einschätzen zu können. Danke und eine schöne Adventszeit! Herzlichst RT


mkvar (margit.kvardadrei.at) 06.09.2011

Ja lieber Rainer er war ein
großer Österreicher unser
Franz Liszt. Gruß Margit

 

Antwort von Rainer Tiemann (21.09.2011)

Danke, liebe Margit, von weit her. Schön, dass du gelesen hast! Herzlichst RT


schreibmaus (ChristinaWolf52gmx.de) 24.06.2011

Lieber Rainer,
eine sehr schöne und gelungene Hommage an Franz Liszt. Er ist einer meiner Lieblingskomponisten, der Liebestraum einfach genial.
Ich wünsche Dir ein wunderschönes, frohes WE mit ganz viel Sonnenschein und Abwechslung,
mit ganz lieben Morgengrüßen
Christina

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.06.2011)

Vielen Dank, liebe Christina! Hoffen wir, dass es langsam besser wird mit dem Wetter. Auch dir ein schönes Wochenende. Herzlichst RT


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 23.06.2011

Lieber Rainer!

Es ist gut, wenn man an solche Genies
erinnert wird.
Allerdings hat jeder seine bestimmten
Vorstellungen zur Musik.
Schön, deine Aufmerksamkeit und gern gelesen.
Herzliche Grüße von

Horst + Ilse

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Seid ganz lieb gegrüßt von RT, ihr Lieben. Danke für immer treues Lesen! Bis bald einmal.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 22.06.2011

...Liszt ist immer gut, stammte er doch aus Österreich, Rainer;-) lG von Adalbert.

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.06.2011)

Das wird `s sein, Bertl! Danke fürs Lesen und liebe Grüße von RT.


Seele (gabierbergmx.at) 22.06.2011

Lieber Rainer, Franz Liszt ist nicht weit von mir geboren...die Schulen machen jedes Jahr dort ihre Exkursionen hin.....ein ganz aussergewöhnlicher Musiker seiner Zeit...der bis heute seine Faszination nicht verloren hat....
super geschrieben...Liebe Grüsse von Gabriela.

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Vielen Dank, liebe Gabriela, fürs Lesen. Ungarn und Österreicher sehen in ihm ihren Landsmann, wir Deutschen sehen ihn als Deutschen. Er war Europäer! Herzlich sei gegrüßt von RT.


Sudhar (sudharlive.de) 22.06.2011

Lieber Rainer,

das ist ein sehr einladendes Gedicht, um sich mit Herrn Liszt näher zu beschäftigen. Hat mir sehr gut gefallen.

Als Klavierschülerin bin ich seinerzeit an Chopin gescheitert, seit dem schreibe ich Gedichte, lach. Liebe Grüße von Elke

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Wenn es dir gefiel, liebe Elke, dann schau doch mal in mein "Musikgenuss", obwohl auch Elvis-, Fats Domino-, Daliah Lavi- oder Cliff Richard-Gedichte von mir geschrieben wurden. Danke dir sehr. Herzlichst RT


Weishex (eMail senden) 22.06.2011

Lieber Rainer
danke an die Hommage an Liszt.
Franz Liszt noch heut ein in Chören gern gesungener Komponist
auch ich liebe Klassik,doch z.Zt hör ich gern Edward Grieg
sein "Morning"erklingt, wenn ich noch im Bette lieg
das bringt mich schnell auf die Füße
und mit einem Dank an den Schöpfer,
ich den neuen Tag, (morning) begrüße.
Ein sonniges langes WE wünsche ich
Eveline

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Liebe Eveline, ich weiß, wir sind Geschwister im Geiste! Danke und liebe Grüße von RT. P.S. Das mit dem sonnigen Wetter war wohl nichts gestern ...


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 22.06.2011

Lieber Rainer,

dem kann ich nur beipflichten. Ich mag
seine Musik, eigentlich jede Art von
Klassik. Im Moment bin ich auf der Suche
nach gemafreier Musik, auch schon fündig
geworden. Es gibt Künstler, die stellen
sie mit der Bitte, sie lediglich zu
erwähnen ins Netz. Ich brauche sie, um
meine Texte mit Musik zu unterlegen und
ich muss sagen, positiv überrascht
worden zu sein...Es gibt noch viele
Unentdeckte, die es wert sind, sie zu
hören. Ganz liebe Grüße von Ramona, die
dein Gedicht sehr gefallen hat und Dank
deiner Verweise, immer wieder etwas
dazulernt...

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Danke, liebe Ramona, für deine Meinung. Aber auch "Elvis lebt!" hat was. Schau mal rein. Freundlich sei gegrüßt von RT.


hsues (hsues_47web.de) 22.06.2011

Da pflichte ich dir gern bei, lieber Rainer, schön, dass du mit diesem würdigen Poem an den Komponisten und genialen Pianisten erinnerst!
Herzl. Dank auch f- deine fundierten Kommentare der letzten Zeit!
LG nach Köln, Heino!

 

Antwort von Rainer Tiemann (23.06.2011)

Danke fürs Lesen, Heino, und deine Einschätzung. Hin und wieder muss in diesem Forum auch Informatives in lyrischer Form stehen dürfen, nicht wahr? Herzlichst RT


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 22.06.2011

Auf Liszt immer, nicht nur Namensgleichheit Franz bezogen! "Liebestraum", ja Rainer da freut sich die Seele!
http://www.youtube.com/watch?v=zPxfAmHeixA
Danke der Hommage Rainer
Franz

*Rainer, so schön kann Romantik sein!!!

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.06.2011)

Danke, Franz, auch für den Liebestraum bei "Youtube". Herzlichst RT


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 22.06.2011

Der war doch auch ein Freund von Richard
Wagner? Ich habe den ewig nicht mehr
gehört. Ein Bekannter von mir, hat immer
den Sonntag mit Musik von Liszt
begonnen! Ein schönes Gedicht. Grüße
Klaus

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.06.2011)

Mehr noch, Klaus, er war der Schwiegervater von Wagner, der Liszts Tochter Cosima geheiratet hat. Danke fürs Lesen und deine Einschätzung. Liebe Grüße von RT.


brauny (braunyarcor.de) 22.06.2011

lieber rainer,

ich bin auch liebhaber der klassischen
musik und deine erinnernden zeilen an
das wunderkind und den herausragenden
musikalischen künstler franz list
gefallen mir sehr gut.

LG hajü

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.06.2011)

Lieber Hajü, ganz herzlichen Dank für deine Einschätzung. Dann wird dir auch mein "Musikgenuss" gefallen. Schau mal rein! Herzlichst RT


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).