Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der gegeißelte Computer“ von Heike Otto

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Otto anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Krieg & Frieden“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 07.07.2011

Liebe Heike,

wortstarke Verse, deren reales Bild ich im Großen in einem Überwachungsstaat und im Kleinen in jämmerlichen Gestalt eines "Chat-Betrügers" erkennen mag...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Heike Otto (08.07.2011)

HI Faro, schön das es dir gefallen hat...und hab Dank für deinen Kommentar. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende Heike


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.07.2011

...ein gutes Thema, Heike, das uns alle betrifft!!!
Bei Satellitenland hast du, denke ich zwei Tippfehler.
GlG von Adalbert.

 

Antwort von Heike Otto (07.07.2011)

Hi Adalbert Danke für deinen kommentar, wenn ich Zeit finde werde ich due Fehler raus hauen.... Lieben Gruß Heike


hsues (hsues_47web.de) 06.07.2011

Liebe Heike, die Zeiten des cyber wars haben längst begonnen, gut dein Gedicht!
Herzl., Heino.

 

Antwort von Heike Otto (07.07.2011)

Hallo Heino , Danke für deinen Kommentar, gern gelesen Gruß Heike


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 06.07.2011

Früher liebe Heike tötete man mit Äxten – später dann mit Pfeil und Bogen so erreichte man über Kanonen und Gewehren die moderne Zeit, in der man mit Computern tötet! Der Befehl!!! Satelliten sehen letztendlich fast alles!!! Grüße der Franz

 

Antwort von Heike Otto (07.07.2011)

Hallo Franz, danke für deinen kommentar, liebe grüße Heike


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).