Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > D a s - L e b e n < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 30.07.2011

Ja liebe Ilse ich bewundere dich herrlich. Text und Bild sagt mit
lieben Grüssen dir und Horst
eure Margit

 

Antwort von Ilse Reese (30.07.2011)

Liebe Margit! Manche Menschen belügen sich selbst; sehen nur die angenehmen Seiten des Lebens. Alles andere wird zur Seite geschoben. Das finde ich nicht in Ordnung. Ich danke dir für deine treffenden Worte und wir grüßen dich wie immer ganz herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 26.07.2011

Liebe Ilse und lieber Horst.

Aus diesen Worten spricht Erfahrung, die fast nur das Alter kennt.

Sehr schön auch der Hund.

Herzlich grüßt euch
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Karl-Heinz! Wie recht du hast. Die Generationsprobleme sind nicht zu lösen und das ist die größte Schwierigkeit im Leben. Jeder muss seine Erfahrungen selbst sammeln. Ich danke dir vielmals und lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 26.07.2011

Liebe Ilse,

ein gesundes Maß an Realitätsnähe verbietet ja nicht, auch Idealist zu sein.. ;-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Faro! Das ist zweierlei. Ich bin auch immer ein Idealist geblieben; trotzdem mir einiges verboten wurde. Ich danke dir vielmals und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) 26.07.2011

Liebe Ilse und Lieber Horst,

so ist es das Leben ein Kampf. Du hast es gut beschrieben. Unsere Waffen dürfen wir niemals zur Seite legen.

Herzlich liebe tiefe Herzensgrüße an Euch von mir, Gabi

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Liebe Gabi! Die brauchen wir täglich, zumal es mir eine Weile nicht gerade gut ergeht. Nun heißt es weiter: Kopf hoch und kämpfen. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 26.07.2011

Liebe Ilse,
Dein Gedicht ist ausdruckstark und stimme Dir zu. Das wahre Leben zählt, denn auf Utopie können wir uns nicht einlassen. Ein schönes Gemälde von Dir.
Liebe Grüße schickt Euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Liebe Gundel! Das wäre ein böses erwachen, wenn wir uns dauernd selbst betrügen. Die Härte muss man erkennen und ihr begegnen. Ich danke dir vielmals und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.07.2011

Utopie liebe Ilse ist ein Wort das auch ich nicht mag. Richtiger Blick in die Zukunft!!! Grüße Dir und Horst Franz heute etwas platt. Siehe meine Gedanken

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Franz! Es wäre nur ein Versteckspiel und man würde sich selbst belügen. Die Realität ist entscheidend. Ich danke dir vielmals und wir grüßen euch herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 26.07.2011

Liebe Ilse, das Leben hält uns auf Trab. Stillstand wäre nicht gut für uns, denn es würde uns auf Dauer an öden. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Norbert! Ich glaube zum Stillstand wird es bei keinem kommen. Man wird täglich gefordert; in unserem Alter erst recht. Ich danke dir und lasst euch beide herzlich grüßen von Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 26.07.2011

Liebe Ilse, lieber Horst,

Es ist gut, wenn ein Kind früh genug lernt, wie es im Leben zugeht. Kleine Aufgaben sind dazu sehr nützlich. So lernt es, dass man nicht nur nehmen darf.
Und in Watte gepackt, wurden wir sicher nicht.
Herzlich grüßt euch Chris

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Liebe Chris! Ich möchte darüber liebe keine Romane schreiben; aber das Leben hat mich das Kämpfen gelehrt und das unerbittlich. Ständig muss man auf der Hut sein. Ich danke dir recht schön und lass dich ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.07.2011

Ilse, auf in den Kampf;-) kann ich nur sagen. LG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Bertl! Ich bin ständig dabei, da es mir gesundheitlich schon eine Weile nicht gut ergeht. Das erfordert zusätzlich Kraft und einen starken Willen. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Ruena (melvin6gmx.de) 25.07.2011

Ja liebe Ilse...das Leben ist Bewegung...
immer vorwärts...kämpfen. Super geschrieben...lieben Gruß an Dich...Rüdiger

 

Antwort von Ilse Reese (26.07.2011)

Lieber Rüdiger! Vielleicht wäre man schon auf der Strecke geblieben, wenn man in seinem langen Leben nicht kämpfen konnte und täglich wird man neu gefordert. Ich danke dir vielmals und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).