Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Dein saures Herz“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Rache“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 16.08.2011

Sie sahen vieles und auf Dauer, da wurden die Zitronen sauer!!! Erinnert mich an das feminine Geschlecht da diese auch zu oft, „zu sauer sind“! Bin ja schon über 35 Jahre verheiratet!!! Grüße mit Grinsen der Franz

 

Antwort von Georges Ettlin (16.08.2011)

Hallo, lieber Franz!-)) Geduldig reiben die lieben Ehe- Frauen die Männer auf, bis nur noch ein dünnes Stöcklein übrigbleibt? (schmunzel*) Lieben Gruss von Georges Lieben Gruss von Georges


Alex (xxandragmx.at) 15.08.2011

Hallo Georges, vom sauren Herzen zur Zitronenschale ist es nicht weit :). Passt besser in Rache als in Liebeskummer (ich glaub, du hast es eh nachträglich geändert)- obwohl die beiden nah beinander liegen. Ein tolles Gedicht, das ich gut nachempfinden kann, ob Rache oder Liebeskummer..lg Alexandra

 

Antwort von Georges Ettlin (15.08.2011)

Guten Tag, liebe Alexandra!-)) Es ist die weibliche Art, sich zu rächen, glaube ich: Geduldig und langsam aber mit starker Wirkung auf ahnungslose Männer.... Lieben Gruss von Georges


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 15.08.2011

Lieber George! Ein sehr interessanter und sehr abgeklärter Vergleich. Lieben Gruß, christa

 

Antwort von Georges Ettlin (15.08.2011)

Hallo, liebe Christa!-)) Auch meine Frau schält manchmal Zitronen, auch wenn sie mich liebt...Gefährlich ist die geduldige Rache der Frauen, glaube ich. Spontane Ausbrüche sind dagegen harmlos (schmunzel*) Lieben Gruss von Georges


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).