Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verhüterli“ von Karl Albert Turk

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl Albert Turk anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Der gereimte Witz“ lesen

Musilump23 (eMail-Adresse privat) 08.09.2011

Lieber Charly,
Eier sind nun mal ein Symbol für Leben und Fruchtbarkeit.
Deine deftige Beigabe ist natürlich das Salz in der Suppe!
Mit frdl GR Karl- Heinz

 

Antwort von Karl Albert Turk (09.09.2011)

Nunja...Kneipenpoesie ist nu´ma´ mein Metier...kann man nix machen...is´ eben so! Merci, Kall-Hainz,... Leider krich ich zum Schreiben den Arsch nich´ hoch. Seit ich ne Wohnung anne Ostseeküste, ein Bellyboot und mit´n Kumpel en Angelboot habe,helfe ich lieber dabei, die Ostsee leer fischen... Weis´e Bescheid,woll!? Fischsuppe brauch auch Salz.. ´tschüssken und Dank für Deine Zeilen zum Verswerk, Charly ----------- ...Scheiße..getz hab ich den Kommentar von Adalbert versehentlich gelöscht. Sonne Kacke!


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.09.2011

Oder auch, "Schlafsäcke für Mäuse"!! Grins!!! Grüße Franz

 

Antwort von Karl Albert Turk (09.09.2011)

..Lümmeltüte, Güllehülle, Pariser, Dödelgarage, Pimmelsocke, Präser..usw.usf..andere Namen gibbs viele,woll!? Danke für Deine Kommentar...LG Charly


Klaus lutz (klangflockeweb.de) 08.09.2011

Das hat echt Witz! so ganz klar offen und Gut! Grüße Klaus

 

Antwort von Karl Albert Turk (09.09.2011)

...in der Kürze liegt die Würze. Danke für Deine Zeilen..LG Charly


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).