Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sehnsucht“ von Anna Steinacher

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anna Steinacher anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 17.12.2011

Diese Zeilen, liebe Anna, sind wundervoll, aber auch zu Herzen gehend geschrieben. Wie sehr kann ich das nachvollziehen! Du kannst sicherlich ermessen, warum es so ist, wenn du mein Gedicht "Gnadenlos" lesen solltest. Herzlichst RT

 

Antwort von Anna Steinacher (17.12.2011)

Danke Rainer,dein Gedicht "Gnadenlos" hat mich sehr berührt.Haben das deine Eltern erleben müssen? Man kann viel ertragen im Leben,aber wenn man ein Kind verliert ist das sehr,sehr schwer.Du wirst das verstehen.Schicke dir ganz liebe Grüße Anna


Bild Leser

hansl (eMail senden) 09.09.2011

Liebe Anna,

tieffühlende Verse, die authentisch die nie endende Liebe einer Mutter zu ihrem Kind dem Leser unter die haut schreiben...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Anna Steinacher (10.09.2011)

Danke Faro, danke für die lieben Worte. Schönes Wochenende und liebe Grüße Anna


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 09.09.2011


Hallo Anna... diese Zeilen sind so ergreifend und sie gehen zu Herzen..

Bis dahin trag ich dich im Herzen,
du bist dann mir so nah,
es vergehen auch die Schmerzen,
denn du mein Kind bist immer da.

Herzliche Grüße von Nora

 

Antwort von Anna Steinacher (09.09.2011)

Danke Nora,ich bin glücklich dass ich bei e-stories gelandet bin.Da sind so viele nette, liebe Menschen denen man Freud und Leid anvertrauen kann, man wird verstanden. Ganz liebe Grüße schickt dir die Anna


Frank Gülden (eMail senden) 09.09.2011

Liebe Anna,
vielleicht sind Menschen die gehen, glücklicher, als Menschen, die zurückbleiben...- Wertvoll ist für uns jeder Mensch, mit dem wir Freude und Liebe teilen konnten, auch wenn er uns fehlt.
Liebe Grüße an Dich von Frank

 

Antwort von Anna Steinacher (09.09.2011)

Lieber Frank,das wird sicher so sein und ich glaube fest daran.Ich habe meine Schwiegereltern beim Sterben begleitet,nie haben sie so friedlich ausgesehen wie nach dem Sterben, auch unser Sohn hatte ein glückliches Aussehen.Ich kann inzwischen schon Leben mit dem Verlust, doch die Sehnsucht überkommt mich halt ab und zu, dann schreibe ich es mir von der Seele.Danke dir für dein Vorbeischauen und für deine liebevollen Komentare.Liebe Grüße Anna


Bert.B (eMail senden) 08.09.2011

Ein sehr schönes Gedicht von dem wohl jeder Leser mit einem Funken Gefühl in sich berührt ist.
Liebe Grüße
Bert

 

Antwort von Anna Steinacher (09.09.2011)

Danke Bert für deinen Kommentar, es tut gut das Mitgefühl von Menschen zu spüren. Schicke dir ganz liebe Grüße aus meiner Heimat Südtirol Anna


Mutterliebe (sabinevolkmarymail.com) 08.09.2011

Liebe Anna,
dein Gedicht hat mich sehr berührt.
Dein Sohn wird immer in deinem Herzen weiter leben. Er schaut auf dich herab und ist sicherlich sehr stolz auf dich.
Übrigens heißt mein Sohn auch Michael und deshalb geht es mir besonders ans Herz. Ich wünsche Dir und deiner Familie viel Kraft und Energie.
Liebe Grüße sendet Dir Sabine

 

Antwort von Anna Steinacher (09.09.2011)

Danke Sabine, an manchen Tagen ist die Sehnsucht groß, dann schreibe ich sie mir von der Seele, es hilft mir.Wenn man dann so liebe Kommentare bekommt wird alles leichter. Ich danke dir liebe Sabine und schicke dir liebe Grüße Anna


Heaven07 (heaven07freenet.de) 08.09.2011

Liebe Anna, sehr schöne Zeilen, ich habe sie gerne und mit Freude gelesen. LG Bella

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Vielen Dank liebe Bella,freue mich über deinen Kommentar.Ja wir tragen unseren Michael der ein lebensfroher, guter junger Mann war, tief in unseren Herzen. Liebe Grüße Anna


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 08.09.2011

Liebe Anna!

Schreiben befreit die Seele.
Ich habe in einer scheren Zeit ein Buch
geschrieben mit dem Titel "Mein Weg in
die Glückseligkeit".
Damit habe ich meine Malerei gemeint.
Gern gelesen sagen dir mit herzlichen
Abendgrüßen

Horst + Ilse

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Liebe Ilse,ich freue mich dass ihr zwei lieben Menschen bei mir vorbeischaut Danke.Ja das Schreiben hat mir sehr über den Tod unseres Sohnes hinweggeholfen.Du hast noch das Glück malen zu können, da habe ich leider gar kein Talent dazu, aber ich freue mich Bilder anzusehen.Weiter viel Freude am Schreiben und Malen.Liebe Grüße an euch zwei von der Anna


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 08.09.2011

Liebe Anna,

Er ist tief in Deinem Herzen drin und dort wiegst Du ihn wie als kleines Kind. Jetzt gehört er nur noch Dir und dort bleibt er, in einem warmen Herzen.

ganz liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Danke Heidi, wenn auch die Sehnsucht bleibt, wir sind dankbar dass er einen Teil unseres Lebens mit uns gehen konnte.Danke für deinen lieben Kommentar,liebe Grüße Anna.


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 08.09.2011

Liebe Anna,
ein sehr zu Herzen gehendes Gedicht.
Dein geliebtes Kind wird ewig in guter Erinnerung bleiben.
LG. Michael

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Danke lieber Michael,unser Sohn Michael ein lebensfrohe, junger Mann ist mit 19 Jahren verunglückt.Er hat uns viel Liebe geschenkt,wir tragen ihn in unseren Herzen, doch die Sehnsucht bleibt für immer. Ganz liebe Grüße Anna


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.09.2011

Anna, wenn es noch was gibt, dein Kind dich sicher liebt;-)
lG von Adalbert.

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Das wird er sicher, lieber Adalbert,danke für dein fleißiges Vorbeikommen.Ich hab euch auch alle schon liebgewonnen, euch fleißigen Schreiber und Leser.Obwohl die Entfernung groß ist, sind wir uns alle nahe.Liebe Grüße Anna


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.09.2011

In der Seele – Herz ist jeder den man liebt immer vorhanden!!!! Grüße Dir Anna der Franz

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Lieber Franz, so ist es, die Liebe ist das wichtigste im Leben.Glücklich wer geliebt wird sie auch weitergeben kann.Liebe Grüße Anna


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 08.09.2011

Ja, liebe Anna,
die Sehnsucht wirst Du immer mit Liebe und dem Herzen nach dem Kind tragen. Ein nachdenkliches Gedicht mit herzerwärmenden Worten, berührende Verse geschrieben.
Liebe Grüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Anna Steinacher (08.09.2011)

Danke Gundel, schön dass du bei mir vorbeischaust,danke für deinen liebevollen Komentar.Liebe Grüße Anna


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).