Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Gerücht II“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 19.09.2011

Lieber Roland,

du hast gut gedacht-
ich hab' gern gelacht! :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Roland Drinhaus (21.09.2011)

Genau... über dieses Gerücht darf man herzlich lachen.... schöne Woche noch und l.G. Roland


Bild Leser

Theumaner (walteruwehotmail.com) 18.09.2011

Lieber Roland, ... und Manches das noch entkorkt wird, schlägt dann sauer auf den Magen. Genauso ist es!

Herzlich grüßt dich Uwe

 

Antwort von Roland Drinhaus (21.09.2011)

Gut das dieses Gerücht etwas absurder und durchschaubarer ist, als mein erstes Gerücht, in dem etwas mehr Wahrheit steckte..... Es grüßt gutgelaunt, Roland


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 18.09.2011

Lieber Roland!

Was wird nicht teurer.
Vieles wird mit Steuern belegt.
So kann man auch zu Geld kommen.
Wahre Worte von dir.
Herzliche Grüße von

Horst + Ilse

 

Antwort von Roland Drinhaus (21.09.2011)

im Fall meines Gerüchtes, könnte es auch den Schwarzhandel mit Alkoholica ankurbeln; denn die Zustimmung für diese staatlichen Geldeinnahmen ist stark zurückgehend. L.G. euch zweien, Roland


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 18.09.2011

Roland perfetto!!!!!!!!
Schönen SO und lG von Adalbert.

 

Antwort von Roland Drinhaus (21.09.2011)

Schön das es Dir gefällt Bertl, l.G. (und Prooost)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).