Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Herbstgold“ von Ingrid Drewing


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Drewing anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Seidem ich zurück bin, liebe Ingrid, kenne ich diesen Herbst leider nicht. Hoffe, er kommt bald auch für mich! Gelungen, meine ich. Herzlichst RT
Bild vom Kommentator
Fast "nüchternes" Zustandsprotooll, liebe Ingrid, vergoldet aber durch Sprache und Form!
Herzl., Heino,
Bild vom Kommentator
Genau beobachtet, Herta! (;-))
Mit Deinen Versen vergoldest Du den Herbst noch mehr...
Gefällt mir wieder sehr!
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid, durch deine Worte erwachen traumgoldene Oktobertage zum Leben. Einen schönen Tag wünscht dir Inge
Bild vom Kommentator
Wunderschön Ingrid und es war ein göttlicher Sonntag im Herbst! Grüße Franz
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid, welch wunderbares Lebensgefühl, das deiner poetischen Ader entspringt.

Herzlich grüßt dich Uwe
Bild vom Kommentator
...das billigste Gold der Erde, Ingrid;-) lG von Bertl.
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

wieder eine Köstlichkeit aus Deiner Feder. Bei uns ist immer schon am Morgen der Frost grausilbern auf dem Gras der Wiesen. Also Lust hat König Winter schon uns zu erschrecken. Es duftet auch schon leise von den Bergen her nach Schnee. Aber die Sonne hat es noch einmal gut gemeint und auf den Bäumen leuchtet es so schön golden, wie Du es so fein beschreibst. Ab Mittwoch soll es kälter und hässlich werden.

liebe Grüße,

Heidi
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

da macht selbst das Radfahren noch Spaß, jedoch mit Handschuhen und für eine kleine Rast ist ein Sitzkissen recht angenehm.
So kann man das Oktobergold genießen.
Abendgruß v. Chris
Bild vom Kommentator
Seinen Gefühlen eine Sprache geben zu können. Das ist Poesie! Und Du gibst den Gefühlen von Dir eine sehr gute Sprache!
Grüße Klaus
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid... wieder ein herrliches Herbstgedicht mit viel Poesie. (gern gelesen) Herzliche Grüße von Nora

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).