Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Bewegungsmangel“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 19.10.2011

Lieber Hans, den Rat werde ich zwar nicht befolgen (lach), aber dein herrlich humoristisches Werk habe ich sehr gern gelesen.

Herzlichst Uwe


Mutterliebe (sabinevolkmarymail.com) 18.10.2011

Lieber Hans,
nach dem Essen sollst du Ruhn oder tausend Schritte tun. Nach dem Essen sollst du Rauchen oder tausend Schritte Laufen. :-)) Der Arzt will auch Leben, aber doch nicht auf unsere Kosten oder ?
Liebe Grüße sendet Dir Sabine


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 18.10.2011

Lieber Hans,

lach. Spazieren gehen, langt auch. Man muss es ja nicht übertreiben. Und Liegestützen, ja ist denn der Arzt bekloppt? Peter Ustinov hat auf die Frage, ob er Sport betreibe, gesagt: "Ich machen jeden Morgen meine Augen auf und zu."

liebe Grüße,

Heidi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).