Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„ENT-BUNDEN“ von Gabriele A.

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele A. anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Gabriele,

hat eine Mutter nicht den Takt gefunden, sollte sie nicht von Liebe sprechen...Mütter UND Väter sollte dem Lied des Kinder-haben-dürfens genau lauschen...

Liebe Grüße
Faro

mkvar (margit.kvardadrei.at)

01.11.2011
Bild vom Kommentator
Diese Worte kommen aus deinem
Herzen liebe Gabriele. Ich
hoffe, aber nur geschrieben.
Ganz lieb grüßt dich Margit.
Bild vom Kommentator
Hallo Gabriele, wurde dem Kommandoruf Abendessen bezogen bei Lesen – assoziieren gestört und hatte voreilig einen Kommentar geschrieben den ich nun nicht als korrekt betrachte! Zuweilen lese ich einige Gedichte mehrfach und dies auch hier nochmals! Der Ehrlichkeit halber und darauf lege ich großen Wert habe ich auch noch Bellas Kommentar gelesen und ja, somit zwei – dreifach Deine Gedanken gelesen!!! Nun ja, bin kein Fan von gesetzlichen Regulierungen doch so manchen Eltern bezogen, da fallen mir die letzten Haare aus. Da ich traumhafte Eltern hatte, bilde ich mir anderen bezogen meine feste Meinung!!! Gehöre in Eindeutigkeit zu der beglückten Schicht!!! Dir liebe Grüße der Franz

Ruena (melvin6gmx.de)

30.10.2011
Bild vom Kommentator
Ein schönes Gedicht aus dem Leben...liebe Gabriele...aber auch ein bischen wehmütig...aber einfach schön. Gerne gelesen. Lieben Gruß an Dich...Rüdiger

freude (bertlnagelegmail.com)

30.10.2011
Bild vom Kommentator
Gabriele, ich nehme mal an, dass jede Entbindung nicht so einfach ist;-))) lG von Adalbert.
Bild vom Kommentator
Liebe Gabriele,
ach das kommt mir aber so etwas von bekannt vor. Menschen gibt es, da bin ich sogar noch sprachlos. Da muss man sich doch fragen, ob sie das Gelesene auch verstehen. Les mal mein Gedicht -Du in deiner Welt- Und im Übrigen - ein tolles Gedicht, wohlgemerkt, ich habe es richtig verstanden. Weiter so.
Gruß Kristina

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).