Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„S c h n e e g l ö c k c h e n“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Boogie (boogie61gmx.de) 03.03.2012

Hallo Ilse,
die Schneeglöckchen tragen ein zartes Frühlingsläuten durch deine schönen Zeilen.Sehr gerne gelesen.
Wünsche Dir und Deinen Lieben einen sonnigen Tag.Liebe Grüsse,Burkhard

 

Antwort von Ilse Reese (03.03.2012)

Lieber Burkhard! Deine guten Wünsche sind hier angekommen. Wir hatten heute auch wieder herrlichen Sonnenschein. Ich danke dir sehr und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 03.03.2012

Liebe Ilse und lieber Horst,

Schneeglöckchen läuten den Frühling ein
sind Boten der wärmeren Jahreszeit.
Sie mummeln sich im Schnee gern ein,
bis die Sonnenwärme sie befreit.

Gerrn gelesen dein schönes Gedicht.

Es grüßt euch
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (03.03.2012)

Lieber Karl-Heinz! Man sieht sie jetzt überall in den Gärten, dazu die gelben Winterlinge, sind eine Pracht. Vielen Dank für deinen gereimten Kommentar und lasst euch beide wieder genz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 02.03.2012

Liebe Ilse,

ja - ich habe sie heute in unserem Garten ganz leise läuten gehört..:-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Ilse Reese (03.03.2012)

Lieber Faro! Es ist ein wunderschöner Anblick, wenn überall die ersten Frühlingsblüten hervor kommen. Ich konnte mich heute beim Spaziergang über vieles freuen. Ich danke dir auch schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 02.03.2012

Liebe Ilse,schön hast du dein Schneeglöckchen Gedicht in Wort und Bild dargestellt.Hab mich gefreut.Lieb grüßt dich die Anna

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Anna! Jedes Jahr freuen wir uns über dieses schöne Frühlingsblümchen. Ob Alt, ob Jung, alle haben es gern. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und wir grüßen euch wieder herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 02.03.2012

Liebe Ilse,

also hier gibt es Schneeglöckchen und auch die kleinen gelben Kroküsschen schauen schüchtern aus dem Winterlaub. Und das Schöne ist, alles kommt erst noch und liegt noch vor uns, die ganze Frühlingsherrlichkeit. Das ist doch ein tröstlicher Gedanke.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Heidi! Da hast du Recht; diese Freuden sollten wir genießen. Der Frühling ist die schönste Jahreszeit. Hab vielen Dank und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.03.2012

Ich suche auch jeden Tag nach diesen. Nun ja liebe Ilse, wir haben hier immer sehr früh Frühling, traumhaft die Region! Grüße euch beiden der Franz mit Herzblatt

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Lieber Franz! An geschützten Stellen stehen sie bereits in voller Blüte. Endlic darf man sich wieder freuen. Ich danke dir und lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 02.03.2012

Liebe Ilse,

wir haben uns an Deinem Gedicht erfreut, die Hoffnung auf den Frühling leuchtet durch unsere Nebeltage.

Liebe Grüße Euch beiden, Irene und Bernhard

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Ihr Lieben! Gestern und heute hatten wir Sonnenschein; welch ein Wunder!!! Da konnte man endlich einmal aufatmen. Wir danken euch und seid herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 02.03.2012

...davon träume ich schon seit Wochen, Ilse!
Gruß an Horst
vom Paul

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Lieber Paul! Aber nicht nur du, wir auch. Die ersten Frühlingsboten sind uns sehr willkommen. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 02.03.2012

Liebe Ilse, lieber Horst,

Jetzt kommen sie hervor, die Schneeglöckchen und Krokusse. Immer wieder eine Freude, und der Frühlingstraum beginnt.
Morgengruß von Chris

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Chris! Jeden Tag können wir neue Freuden entdecken und die werden wir auch genießen. Ich danke dir recht schön und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Night Sun (m.offermannt-online.de) 01.03.2012

Liebe Ilse, das Schneeglöckchen erlebt sein Frühlingserwachen im braunen Herbstlaubbett und streckt sich zur Sonne, Licht und Wärme aufzunehmen. So erlebe auch ich diese Frühlingstage, wenn ich Schneeglöckchen erblicke. Schneeglöckchengrüße sendet dir Inge

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Inge! Zur Zeit erfreuen wir uns an unseren Wildkrokussen, eine wunderschöne blaue Blütenpracht. Ich danke dir recht schön und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 01.03.2012

Es ist de Blick für die Schönheit. Und das Treffen der richtigen Worte, was hin und wieder Hand in Hand geht. Und immer wieder verzaubert! Die Magie von lebendigen Seelen ist es. So groß wie das Universum, dass der Kunst und dem Leben neues an Wissen einhaucht. Und den Mensch neu sehen und atmen läßt. Ich bewundere immer Werke die so den Mensch zeigen, der sein Leben gefunden hat. In der Einfachheit echten Denkens. In der Einfachheit wahren Könnens. In der einfachheit lebendiger Tage. Grüße Klaus

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Lieber Klaus! Ich danke dir für dein Lob!!! Ich liebe den einfachen und direkten Weg und bin ein Leben lang gut damit gefahren. Herzliche Wochenendgrüße schicken dir Horst + Ilse


Nella (nmdanygmail.com) 01.03.2012

Liebe Ilse, lieber Horst, ein wunderschönes Frühlingsgedicht, mit tollem Foto. Da lacht das Herz. Ganz liebe Grüße Dani

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Dani! Nun können wir endlich aufatmen; hoffen wir doch, dass die Kälte nun mehr ein Ende hat. Vielen Dank sagen dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 01.03.2012

Liebe Ilse... wunderschön im Text und Foto, ein herrliches Frühlingsgedicht.
(toll geschrieben) Herzliche Grüße von Nora

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Nora! Schön, dass es dir gefallen hat. Jetzt kommt die Zeit der vielen Freuden in der Natur und die dürfen wir nicht versäumen. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 01.03.2012

Liebe Ilse,
Dein Gedicht und Foto ein herrlicher Frühlingstraum, so sieht es auch in unserem Garten aus, fehlt nur noch der alltägliche Sonnenschein!
Liebe Grüße schickt Euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Liebe Gundel! Denk die, wir hatten gestern und heute herrlichen Sonnenschein; er ist schon eine Rarität geworden (Freu). Lass dich herzlich grüßen und vielen Dank sagen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.03.2012

...Ilse, süßer die Glöckchen nie klingen als zur Frühlingszeit;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (02.03.2012)

Lieber Bertl! Diese Frühlingsglöckchen höre ich mit ein bischen Fantasie am liebsten, erwartet uns doch viel Schönes. Ich danke dir und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).