Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Halt, Vorsicht Gedichte“ von Heike Otto

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Otto anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

heideli (heideli-mgmx.de) 26.03.2012

Hallo Heike,

ich nehme das an! Mit einer kleinen Einschränkung:
ich würde meinen, "Vorsicht! Die MEISTEN Gedichte...."
Aber mach Dir keine Sorgen, hier im Forum sind sie sowieso nach höchstens drei Tagen abgelaufen und verschwunden! Lach!

Herzliche Grüße von heide

 

Antwort von Heike Otto (27.03.2012)

Hallo Heide, danke für deinen Kommentar, liebe Grüße Heike


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 26.03.2012

Liebe Heike,

das trifft sicher auf viele zu, vor allem auf jene, die dieses Portal zum Austausch persönlicher Belange nutzen. Ich finde, das kann man an anderer Stelle tun, wenn es denn unbedingt sein muss....;) Man kann auch zeitlos schreiben und viele Menschen erreichen, denn im Grunde haben sich die Sorgen und Nöte der Menschen kaum verändert, im Gegenteil, es zeichnet sich ein Rückwärtstrend ab. :)

Liebe Grüße von Ramona

 

Antwort von Heike Otto (27.03.2012)

Hallo Ramona, danke für deinen Kommentar, liebe grüße Heike


sifi (eMail-Adresse privat) 26.03.2012

Gute Idee mit dem Verfallsdatum, liebe Heike.
Ich habe es einmal so formuliert:

HEUTE
ein Gedicht
doch MORGEN schon
Schnee von
GESTERN.

Heutzutage wird so viel unnötige Massenware
produziert, da ist der Verfall vorprogrammiert.
(Allein bei e-Stories gibt es bald 130 000 Gedichte!!!
Wer soll die denn alle lesen?
Zum Glück darf jeder pro Tag nur ein Gedicht einstellen.)

Leider wurde noch keine Massenverdichtungswaffe erfunden.
Vielleicht gibt es sie bald, die gute MINE zum bösen Spiel?
LG Siegfried

 

Antwort von Heike Otto (27.03.2012)

Hi Siegfried, danke für deinen ausfürlichen Kommentar,gern gelesen. Dir liebe Grüße Heike


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).