Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein dunkler Punkt“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Alex (xxandragmx.at) 06.04.2012

Liebe Inge, hab's gedreht und gewendet..und von
jeder Perspektive aus ein interessanter
Gedanke...lieben Gruß, Alexandra


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 05.04.2012

Liebe Inge,

doch als er die weiße Weste verließ,
blieb dort noch ein Loch - das stimmte ihn mies. :-) Von wegen spurlos verschwinden!


Liebe Grüße
Faro


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 05.04.2012

Ein dunkler Punkt im Leben
und ist er noch so klein,
kann nicht verschwinden mal eben,
will überwunden sein.
Liebe Grüße, Irene

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (05.04.2012)

Jetzt fühlt "er" sich wie Rumpelstilzchen! ihg


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 05.04.2012

....geheim und verwegen...sowas solls geben, nachdenkenswert!!

Gute Nacht von Ramona


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 05.04.2012

Da Gedicht hat was romantisch, abenteuerliches, neugierig machendes.
So das Unbekannte, das nur schön sein kann. Das Fremde mit dem das Leben nei beginnt! Grüße Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).