Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„AUSGEBUCHT - Zum Tag des Buches“ von Siegfried Fischer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wortwörtliches-Wortspiele“ lesen

Bild vom Kommentator
Ich blick zum Kasten ganz verstohlen,
das Buch ist schwer zum Runterholen.

Sifi, so geht es einem mit zunehmendem Alter;-)grins*

LG von Bertl.

Siegfried Fischer (25.04.2012):
Es kann nie schaden, wenn Du etwas auf dem Kasten hat. LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried,

solange deine Gedichte nicht ausgebucht sind, schlage ich mich gerne auf deine Seite und dieselben auch auf ;-)

Liebe Grüße
Faro

Siegfried Fischer (24.04.2012):
Wenn Du Dich auf meine Seite schlägst, dann liegst Du dort auf keinen Fall seitenverkehrt. LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Lieber sifi, bei ** hätte mir, wie du´s gedacht, besser gefallen! Ansonsten bleibe ich dem Druckkunst Erfinder Gutenberg treu:

Mit geschniegelten Affen,
von Adel obendrein,
hab ich nix zu schaffen.
Ich find sie zum K,äh spein!

Herzl., nichts für Ungut, den Mit-Schreiber vor dem Herrn, Heino.

Siegfried Fischer (23.04.2012):
Danke für Deine nicht ungute Beratung, lieber Heino. Ich habe den Text wieder geändert wie gedacht, die Reihenfolge umgestellt und noch einen vierte Katastrophe drangehängt. LG Siegfried - P.S.: Was ist denn Kähspein?

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried, das hat was! Herzlichst RT

Siegfried Fischer (23.04.2012):
Lieber RT, inzwischen hat es sogar noch mehr! LG SF

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried!
Da triffst Du wieder den Zahn der Zeit,
Zurecht der Bücherwurm vor Hunger schreit!
Heut sind Lesestoffe nur aus Bits + Byte
Und der Gang zur Bücherei viel zu weit...!
Eigentlich schade sagt da die blinde Made...gibt´s was zum Hören, wie fade!!
Ein herzlichen Schwabengruß "Sodele!"
zum Wochenanfang vom Dichterfreund Jürgen


Siegfried Fischer (23.04.2012):
Ja, lieber Jürgen, da steckt ganz offensichtlich der Wurm drin, in der Made in Germany. LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Super-Werbung zum Tag des Buches, - besonders der zweite Text. Ein Buch kann ich im Zug noch leichter mitnehmen als einen Laptop....
Frohe Grüße, christa

Siegfried Fischer (23.04.2012):
Und ein Buch lässt sich im Laden leichter mitnehmen als ein/einen Laptop. Außerdem ist der/das Laptop ja auch nur eine Art Not-Book. LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).