Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„An Dich, liebe Mutter“ von Renate Harig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Harig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 04.05.2012

Liebe Renate,ich freue mich dass deine liebe Mutter das Gedicht noch lesen konnte.Ja,was eine Mutter leistet versteht man erst sobald man selber Kinder hat.Meine kann ich noch verwöhnen und es geht ihr mit ihren 93 Jahren noch gut.Am 29 Apr. hatte sie Geburtstag.Wir haben schön gefeiert, alle 10 Kinder mit Familien,jeder Tag mit ihr wird kostbarer.Lieb grüßt dich die Anna

 

Antwort von Renate Harig (05.05.2012)

Liebe Anna, da hat Deiner Mutter aber auch ganz viel geleistet in ihrem Leben bei 10 Kindern! Meine Oma (Mutter meiner Mutti) hatte 8 Kinder und meine Mutti war die Älteste. Sie hätte ein Buch schreiben können!!! Schön, dass Du Deine Mutter noch hast. Es wird jeder Tag kostbarer mit ihr, genau, das ist richtig! Ich würde mir wünschen, ich könnte sie noch ab und zu in die Arme nehmen! In meinem Herzen hat sie eine Bleibe für IMMER! So lange ich lebe! Liebe Grüße Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).