Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„UNZUFRIEDEN“ von Ulla Meyer-Gohr

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ulla Meyer-Gohr anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Lapsuslinguae (ipruessweb.de) 06.07.2013

Ich glaube, es ist schon beinahe eine Kunst mit sich selbst zufrieden zu sein und nur die wenigsten beherrschen sie!
Gut geschrieben.
Liebe Grüße,
Isabell

 

Antwort von Ulla Meyer-Gohr (06.07.2013)

Hallo liebe Isabell, dieses Thema wird heute sehr hoch gespielt und die Balance zu halten, heißt stark zusein. Ich glaube, dass viele Leute sich selber nicht richtig wahr nehmen und dem Geschwatsche, um sich herum, viel zu viel Bedeutung schenken. Danke, dass Du Dir mit diesem Kommentar richtig ernste Gedanken gemacht hast. Ich wünsche Dir ein schönes, sonniges Wochenende, welches wir seit langem verdient haben. Ulla


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 10.05.2012

Liebe Ulla,

sicher nicht, denn sie hat beim Blick auf ihr Äußeres ihr Innerstes vergessen...

Liebe Grüße
Faro


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.05.2012

...Ulla, so kann das oft bei den Mädels enden,
vom Übergewicht lass ich mich nicht blenden.
LG von Bertl.


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 08.05.2012

Liebe Ulla,
eine Unzufriedenheit, die ich sehr wohl nachvollziehen kann, da ich selbst mit diesen überflüssigen Pfunden ringen muss.
Dieses spüre ich in meinem schon etwas gehobenem Alter vor allem an meinen Knochen.
Sehr gut geschrieben!
LG. Michael


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 08.05.2012

Liebe Ulla,kaum jemand ist zufrieden mit seinem eigenen Körper. Aber wir müssen damit leben, aber das heißt auch möglichst gesund leben, um ihn nicht zu überfordern. Das komment aus deinem Gedicht sehr gut heraus. Liebe Grüße Norbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).