Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„MUTTERS FREUDE und VATERS TAG - Verbindliche Worte“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail senden) 13.05.2012

Lieber Siegfried,

früher war ich arg bemuttert -
heute weiß ich, dass man die Lebensstraße am besten mit Mut teert. :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Siegfried Fischer (14.05.2012)

Nicht nur geteert - auch gevätert! Aber die Lebensstraße muss dringend saniert werden. Heute bewegen sich viele nur noch auf der Datenautobahn, da geht es nicht ohne ein Motherboard on board. LG Siegfried


hsues (hsues_47web.de) 12.05.2012

Hab ordentlich geschmunzelt, lieber sifi, lass deine Esse zum Verseschmieden nicht zu kalt werden! Herzl., Heino.

 

Antwort von Siegfried Fischer (13.05.2012)

Danke für den Schmunzler, lieber Heino. - Mein Home-Page wird für mich von Zeit zu Zeit neue Verse schmieden. Ich selbst breche bald zu neuen Ufern auf ... LG Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 12.05.2012

Lieber Siegfried!
Ein KLARER Sieg: 3 zu 1 für MUTTER,
Mit dem rechtem Schraubenzieher: alles in BUTTER!! Doch wenn VATI nur Milch trinken KANN? ...und MUTTI ihn wieder MAG? ---> Das wäre nun ein himmlischer FREUDENTAG!
Herzl. WE-grüße mit schwäb. KLARSICHT
vom "Muttertags-kindle"* Jürgen
(*=ich bin am Muttertag geboren! :-))

 

Antwort von Siegfried Fischer (14.05.2012)

Na, dann wünsche ich Dir nachträglich noch alles Gute zu Deinem Freudentag. Vielen Dank für Deinen butterweichen Kommentar. LG vom "Nikolauskindle" Siegfried


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 12.05.2012

Siegfried, es war mir ein Vergnügen,
wär es anders, müsst ich lügen!

Ein schönes WE und lG von Bertl

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.05.2012)

HD für LG zum WE vom SF


Thomas Uphoff (mailthomas-uphoff.de) 12.05.2012

Sorry Siegfried, mein Kommentar ist nicht rechtzeitig fertig geworden, muss noch bisschen dran rumschrauben, also bleib locker! LG Thomas

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.05.2012)

Mach dir deshalb keinen Zylinderkopf, schraub einfach noch ein bisschen weiter. Verbindlichsten Dank. lg Siegfried


heideli (heideli-mgmx.de) 12.05.2012

Also Dein Fadertag ist Dir echt wieder gelungen! Ich krümele mich hier- nicht nur vor Spaß, viel mehr noch vor Bewunderung!
Man, hast DU was drauf!

Liebe grüße von heide

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.05.2012)

Liebe Heide, Dein Lob haut mich vom Hocker, muss mich erst mal wieder kurz fassen. LG Siegfried


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 12.05.2012

Das mit dem Gewinde im Herzel fand ich am besten!
L.G. vom Paul

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.05.2012)

Herzvorragend geeignet für Herztransplantationen. Herzlichen Dank für den Kommentar. LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).