Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frühlingswärme“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 19.05.2012

Liebe Heidi, überall, wo die Schuhe des Frühlings über die Erde wandern, hinterlassen sie Blumenspuren. Gerne las ich dein anschauliches Frühlingsgedicht. Liebe Wochenendgrüße sendet dir Inge

 

Antwort von Heidrun Gemähling (19.05.2012)

Liebe Inge, die vielen Blumen überall erfreuen das Herz, es geht auf wie eine Blüte. Danke für die netten Worte zu den Spuren des Frühlings, ein schönes Wochenende, Heidrun


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 18.05.2012

Das ist ja schön liebe Heidrun,bei uns geht ein kalter Wind und es ist ungemütlich trotz Sonnenschein. Es kann nur besser werden.Freue mich für dich.Lieb grüßt dich die Anna

 

Antwort von Heidrun Gemähling (18.05.2012)

Hallo Anna, was nicht ist, das kann noch werden, ein wenig Geduld. Hier ist der kalte Wind schon etwas wärmer, dann sicherlich auch bald bei Dir, danke für die Worte und liebe Grüße Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).