Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > O r d n u n g < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 05.06.2012

Liebe Ilse,

Ordnung ist das halbe Leben - und die andere Hälfte das geliebte Chaos ;-)) Lieber Gruß Gabriele

 

Antwort von Ilse Reese (05.06.2012)

Liebe Gabriele! Je nach dem, worin man sich wohlfühlt. Im öffentlichen Leben kann man keine Unordnung gebrauchen. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und sei wieder herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 04.06.2012

Liebe Ilse,

also ich finde fast alles, obwohl ich nicht übertrieben ordentlich bin. Was ich ständig suche, sind Brille, Geldbeutel und Schlüssel. Das ist tatsächlich zum Auswachsen und ich könnte mich immer selbst erschlagen, lach. Aber sonst finde ich alles in meinem geordnetem Chaos, lach. Du hast natürlich recht, Ordnung muss sein, auch im Herzen.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (04.06.2012)

Liebe Heidi! Wer so veranlagt ist, findet auch selten Ruhe und da kann Ordnung durchaus plagen. Man darf nur nicht übertreiben. Ich danke dir vielmals und lass dich ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 04.06.2012

Ach ja liebe Ilse,ich schaff es nicht immer und überall Ordnung zu halten.Deshalb trifft es zu dass ich gar manches nicht gleich finde. Besonders bei meinen Schreibsachen hab ich oft etwas Unordnung.Lieb grüßt dich die Anna

 

Antwort von Ilse Reese (04.06.2012)

Liebe Anna! Du hast sicher auch sehr viel Arbeit und dann ist das auch nicht anders möglich. Ich verstehe dich schon. Ich danke dir schön uns lasst euch ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 03.06.2012

Liebe Ilse und lieber Host,

Ordnung muss sein,
sonst wird man zum Schwein.

Sehr schön euer Beitrag wiedr.

Es grüßt euch Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Lieber Karl-Heinz! So krass wollte ich das aber auch nicht sagen; aber vergleichbar ist es schon. Wenn die Wohnung wie ein Schweinestall aussieht, dann ist es soweit. Gern gelacht sagen und danken dir mit herzlichen Grüßen für euch, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 03.06.2012

Liebe Ilse, lieber Norbert,
auch im Kopf muss Ordnung sein. Manchmal muss man da auch mal ordentlich ausmisten....
Abendgruß von Chris

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Liebe Chris! Ich bin aber nicht mit einem Norbert verheiratet, sondern mit Horst (*Lach*). Spaß muss sein (*Schmunzel*). Du hast Recht; auch innerlich sollte man für Ordnung sorgen. Ich bin auch immer fleißig dabei, du kennst mich ja!! Ich danke dir und lass dich ganz herzlich grüßen und dir eine gute Nacht wünschen von Horst + Ilse


hsues (hsues_47web.de) 03.06.2012

Liebe Ilse, lieber Horst!
Natürlich hast du vollkommen Recht; es steckt aber reichlich Energie in der Ordnung, nur sieht man dies nicht auf Anhieb....Unordnung dagegen sieht jeder, denke ich, gleich. Herzliche Grüße euch beiden, Heino.

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Lieber Heino! Aber die Energie kommt einem wieder zugute. Suchen würde viel mehr Energie erfordern und macht sogar krank. Ich danke dir schön und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.06.2012

...Ilse, wo die Ordnung fehlt, da kann auch das Parteibuch nicht helfen;-)grins* das war mein Spruch in der Firma, in der ich arbeitete.
GlG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Lieber Bertl! Nicht nur äußerlich; man muss auch in seinem Charakter für Ordnung sorgen. Chaoten sind bestimmt nicht beliebt. Ich danke dir sehr und sei wie immer herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 03.06.2012

Ja, liebe Ilse,
wie wahr, denn Ordnung muss sein, sonst fängt die große Sucherei an, und wer sucht schon gern? Das sind echt gesammelte Erfahrungen und gleichzeitig gute Gedanken zu Deinem Gedicht!
Liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Liebe Gundel! Früher kannte man den Spruch: Lerne Ordnung, übe sie. Ordnung spart dir Zeit und Müh` und ich bin froh, dass ich mich danach gerichtet habe. Ich danke dir vielmals und lass dich wie immer herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Mutterliebe (sabinevolkmarymail.com) 03.06.2012

Liebe Ilse, Lieber Horst,
Ordnung ist das halbe Leben.
Ich wünsche Euch beiden einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße sendet Euch Sabine

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Liebe Sabine! Das hat mein früherer Chef zu allen Angestellten oft gesagt. Ich muss ihm Recht geben, weil Ordnung unerlässlich ist. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 03.06.2012

Bin auch überwiegend ein Ordnungsfan liebe Ilse, doch irgendwo habe ich gelesen, Genies brauchen Chaos und kommen damit absolut klar. Ist jedoch nicht meine Sache – schmunzel!!! Sonntagsgrüße der Franz Dir und Horst

 

Antwort von Ilse Reese (03.06.2012)

Lieber Franz! Die Genies haben auch meistens ein Chaos um sich, weil sie für die Ordnung auch keine Zeit haben. Jeder ist seines Glückes Schmied. Vielen Dank sagen dir mit herzliche Grüßen für euch, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).