Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Bern 1954“ von Wolfgang Heidschuch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Heidschuch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Schüttelreime“ lesen

heideli (heideli-mgmx.de) 13.06.2012

Lieber Wolfgan,
ich freue mich, wieder mal was von Dir lesen zu können. Schüttelreime sind wohl noch schwieriger als Limericks. Ich hab mich noch nie dran gewagt. Deshalb muss auch ich Dir beipflichten: dieser Schüttelreim hat wirklich Sinn und Verstand. (Hab erst gar nicht bemerkt, dass es ein solcher Schüttel-Reim ist!

Liebe Grüße sendet Dir Heide

 

Antwort von Wolfgang Heidschuch (16.06.2012)

Hallo Heide, vielen Dank für Deinen Kommentar. Limericks sind ja eigentlich nicht schwer, die könnte man fast im Dutzend produzieren. Das ist allerdings nun nicht abwertend gemeint. Obwohl sich hier auf e-stories trotzdem viele Schreiber mit der richtigen Form/Metrik offensichtlich sehr schwer tun... allerdings gibt es im Gegensatz zum Glück ja auch Leute, die das perfekt beherrschen, vor allem eine gewisse Heide. Schüttelreime haben ja in der Regel eher einen spaßigen oder manchmal gar einen etwas anarchistischen und individuell sprachregel-erweiternden Charakter (z. B. wenn man sich die Grammatikregeln nach eigenem Gutdünken so auslegt, dass der Reim am Ende passt oder man mit einem Augenzwinkern etwas schräge Reimpaare einbaut), da ist es im Gegenzug auch mal spannend, etwas Seriöses zu gestalten. LG, Wolfgang


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 12.06.2012

Bern ist irgendwie Legende! Das muss damals, die Sensation gewesen sein!
Ich mag den Reim! Grüße Klaus

 

Antwort von Wolfgang Heidschuch (13.06.2012)

Hallo Klaus, danke für den Kommentar. 54 war ja weit vor meiner Zeit, aber ich kann mich der Anziehungskraft der Sache nicht entziehen. Es war unglaublich wichtig für die Seele, damals in der grauen Nachkriegszeit. LG, Wolfgang


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 12.06.2012

...entweder man kann's oder nicht;-) du kannst es, das Schütteln, Wolfgang;-) hättest Barshaker werden können!
GN8 und lG von Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).