Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zeit für einen Aperitif in Blois“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reisen - Eindrücke aus der Welt“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 08.07.2012

Liebe Inge,

Impressionen, die mir vom wahren Leben erzählen.. über der Uhr meiner Schule steht übrigens "Nutze die Zeit" :-)

Liebe Grüße
Faro


sifi (eMail-Adresse privat) 07.07.2012

Liebe Inge, es
erschließt
sich mir
nicht ganz,
warum
Du Deinen
Text
so abgehackt
schreibst.
Das stört doch
sehr
beim Lesen.
Oder ist das beabsichtigt?
Steckt dahinter
eventuell
ein tieferer Sinn?
LG
Siegfried

P.S.:
Können winzige
Brüstchen auch
wippen?


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 07.07.2012

Ja, liebe Inge,
wenn die Zeit einmal zum Stillstand kommen tät,
würd mancher schöne Augenblick ein wenig länger,
wer aber in der Zeiten hast'gen Lauf gerät,
dem wird der Blick verstellt, das Herze enger.
Drum sorge jeder,dem das Leben schön erscheint,
dass Blick mit Herz sich im Verweilen eint.(*~*)
Irene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).