Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kannst Du hören, was ich nicht sage?“ von Manfred Bieschke-Behm

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Bieschke-Behm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

Klaus lutz (klangflockeweb.de) 02.08.2012

Das beschreibt perfekt was Sehnsucht ist!
Ich finde, das ist ein echt schönes Gedicht. Wenn Sprache ganz einfach ist, dann ist sie banal oder Poesie! Bei Dir ist es Poesie! Also Kunst! Grüße Klaus

 

Antwort von Manfred Bieschke-Behm (03.08.2012)

Es freut mich, dass Dich meine Gedanken (Worte) erreicht haben. Warum schreibe ich? Ich schreibe, um mich mitteilen zu könnnen und, um andere zu erreichen. Beides scheint mir gelungen.


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 02.08.2012

Lieber Manfred, Liebe hat auch Antwort auf das, was man nicht fragt... und wird gelesen, was du schreibst?? von mir gerne, mit lieben Grüßen, Christa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).