Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die stille Stunde“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.08.2012

Wunderbar romantisch, Wally;-) lG Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (05.08.2012)

Lieber Bertl, bei mir geht es immer romantisch, lustig oder \


cwoln (chr-wot-online.de) 05.08.2012

Liebe Wally,
ein zauberhaftes Gedicht über den guten Mond. Wer kennt ihn nicht und sein wunderschönes Lied: GUTER MOND, DU GEHST SO STILLE.
Auch für mich ist er sehr geheimnisvoll, obwohl er mir manchmal meinen Schlaf raubt.
Herzlich grüßt dich Chris

 

Antwort von Wally Schmidt (05.08.2012)

Liebe Chris, ja wir Aelteren kennen noch viele Lieder vom Mond, schade dass die Jungen Menschen sie nicht singen. Was will man machen, die Zeit geht weiter und mit ihr die Musik.Dir noch viele schoene Stunden mit dem Mond l g Wally


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 05.08.2012

Liebe Wally,
mit ganz tollen Worten hast du die verführerischen Züge des Mondes - balsam für so manches Liebespaar - in Szene gesetzt. Liebe im Mondschein ist ja auch wunderschön!
LG. Michael

 

Antwort von Wally Schmidt (05.08.2012)

Lieber Michael, wir sind zwar" ein altes Liebespaar" aber der Mond ist auch dann noch schoen anzusehen. Mich zieht er immer an. wir haben eine wunderbare Aussicht auf Berge und auf einen Fluss, das im Mondenschein zu sehen ist besonders schoen .l g Wally


hsues (hsues_47web.de) 04.08.2012

Liebe Wally, wie die Gezeiten vom Mond gesteuert werden, hat er auch magische Ausstrahlungen u. Kräfte auf die Poesie, auf die Gedichte Schreibenden...Dein Gedicht wird ihm besonders gefallen, er erkennt sein Gesicht darin...herzl., Heino.

 

Antwort von Wally Schmidt (05.08.2012)

Lieber Heino, ja der Mond hat so was an sich ,mich beeinflusst er immer sehr, koennte ihn stundenleng angucken. So wie dir deine Gedichte beim Joggen einfallen, so schreibe ich meistens nachts wenn ich nicht gut schlafen kann. Ist doch auch ganz schoen? Dir alles Gute, l g Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).