Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tosende Nässe“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 06.08.2012

Liebe Heidrun, Worte wie ein Wasserfall, auch von der Form her. Das letzte S, ist das davongeronnen???
Bei uns kommt jeden Tag ein Regenguss, um abzukühlen....
Nachtgruß von christa

 

Antwort von Heidrun Gemähling (07.08.2012)

Liebe Christa, danke für Deine Aufmerksamkeit mit dem "s". Es muss in der Tat mit in die Tiefe gestürzt sein, doch habe ich nun ein neues angehängt. Hier wechseln sich auch Sonne mit heftigen Güssen ab, lieebe Grüße Heidrun


heideli (heideli-mgmx.de) 06.08.2012

Liebee Heidrun, ich hatte Dir Dein Gedicht doch schon kommentiert vorhin!
Eben wollte ich es gern noch mal lesen, weil es mir hervorragend gefiel, da ist mein Kommi ich weg!
Also nochmal, denn
...Damit hast Du eigentlich viele KOMPLIMENTE VERDIENT!...

Liebe Grüße sendet Dir Heide

 

Antwort von Heidrun Gemähling (06.08.2012)

Liebe Heide, die Technik hast es in sich, ich kenne das. Vielen Dank für Dein Kompliment zum Gedicht, denn Blicke auf solch gewaltige Natur ist sehr sehr beeindruckend und bleibt in Erinnerungen haften, liebe Grüße Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).