Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nonsens-Poesie“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

heideli (heideli-mgmx.de) 24.09.2012

Liebe Helga,

ich mach grad den Säuferblick nach! Großartig! Klappe zu Affe tot!

Ich muss zum nächsten Nonsens! (Hoffentlich wirds dir nicht langweilig. Mir jedenfalls nicht! Zum Schluss sag ich Dir, welcher mir von allen am allerbesten gefallen hat. (ich glaune der Geiger! Aber weiß mans?)

Gruß von heide


Arachova (lotharsemmt-online.de) 14.09.2012

Hallo Helga.

Ich bin fast immer freitags hier,
Dein Limerick, verzeihe mir,
hab ich übersehn,
das ist nicht sehr schön,
doch heute einen Gruß zu Dir.

Herzlichst
Arachova

 

Antwort von Helga Edelsfeld (14.09.2012)

Hallo Arachova, Du hast schon Recht, es ist nicht schön, wer wird schon gerne übersehn. Doch es ist passiert, bin nicht deprimiert, für deinen Gruß ein Dankeschön. Herzlichst, Helga


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 24.08.2012

Oh liebe Helga ein toller Limerick,hab ihn gern gelesen und dabei geschmunzelt.Lieb grüßt die Anna

 

Antwort von Helga Edelsfeld (25.08.2012)

Liebe Anna, vielen Dank,freut mich, dass dir mein Dichter aus Limerick gefallen hat. Liebe Grüße, Helga


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 24.08.2012

Helga, das ist ein Limerick von Format,
weil es die Pointe in sich hat.
LG von Bertl.

 

Antwort von Helga Edelsfeld (24.08.2012)

Vielen Dank, lieber Bertl, wie du siehst, habe ich mich inzwischen schlau gemacht. Dieser Limerick ist brandneu und keiner von meinen alten "Pseudo-Limericks". Danke auch nochmals für deinen Tipp damals bezüglich Google und liebe Grüße, Helga


sprachbox (privat-guenthert-online.de) 24.08.2012

Hallo Helga, da hat Einer wirklich zuviel getrunken. Besser weniger Schnaps und besser dichten. Schöner Limerick.
LG, Jürgen

 

Antwort von Helga Edelsfeld (24.08.2012)

Ja, du sagst es,lieber Jürgen. Vielen Dank für den Kommentar und liebe Grüße, Helga


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 23.08.2012

Liebe Helga,
dein Limerick gefällt mir sehr, wenn er auch nach Schnaps riecht:-))),
aber perfekt geschrieben, ein Schmunzler!
Liebe Nachtgrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Helga Edelsfeld (24.08.2012)

Liebe Gundel, vielen Dank. Es freut mich, dass dir meine "Schnappsdrossel" aus Limerick gefällt. Diesmal ist es ein Limerick und kein "Fünfzeiler"! Danke auch nochmals für deinen Hinweis damals. Liebe Grüße, Helga


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 23.08.2012

Kurz und Klasse! Du hast ein schweres Schicksal, mit Humor und Pfiff beschrieben. Was bleibt einem sonst. In dieser Welt liegt es eben an uns, das Positive zu wählen oder zu scheitern. Und das kann nur jeder für sich selbst entscheiden. Ändert er sich im positiven oder im negativen Sinn. Wer sich im positiven Sinn verändert, dem bleibt der Humor erhalten. Und er gewinnt, dieses Lächeln mit Geist. Das Lächeln mit dem er sicher steht. Völlig gleich, wie sehr die Welt um Ihn her auch ins wanken gerät! Grüße Klaus

 

Antwort von Helga Edelsfeld (24.08.2012)

Vielen Dank, lieber Klaus, es freut mich, dass dir mein Dichter aus Limerick gefallen hat. Liebe Grüße, Helga


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).