Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > M e i n - W e g < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Heidemarie Rottermanner (rottermanneraon.at) 01.11.2012

Sehr nachdenklich liebe Ilse,

ich schick dir liebe Grüße
Heidemarie

 

Antwort von Ilse Reese (02.11.2012)

Liebe Heidemarie! Ich danke dir auch schön. Zu diesem Thema gibt es viele Gedanken und man auch genau so viel erlebt. Lass dich ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 01.11.2012

Liebe Ilse und lieber Horst,

es gibt viele Wege , die wir im Leben
gern oder auch ungern beschreiten.
Beschwingt gehen wir ins Kino, ins
Theater und auch auf den Rummelplatz.
Bedenklich dagegen zum Arzt, Zahnarzt
und an die Front. Wege können schön
eben, aber auch steinig sein.

Gern gelesen euer Gedich,

Herzlich grüßt euch
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (01.11.2012)

Lieber Karl-Heinz! Unsere Wege sind total verschieden. Wichtig ist, dass man damit zufrieden leben kann. Hab wieder vielen Dank und seid wieder ganz herzlich gegrüßt von Horst + Ilse


Bild Leser

hansl (eMail senden) 01.11.2012

Liebe Ilse,

immer wenn ich mir schlecht fühle, denke ich an Diejenigen, denen es wirklich schlecht geht...


Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Ilse Reese (01.11.2012)

Lieber Faro! So sollte man auch denken; mir ergeht es genau so, dann ist man ganz schnell zufrieden. Ich bedanke mich und wir schicken dir herzliche Grüße, Horst + Ilse


urmego (megohamburgyahoo.de) 31.10.2012

Gott sei dank blickt da keiner rein,
liebe Ilse, lieber Horst.

Lieben Gruß
Ulla

 

Antwort von Ilse Reese (01.11.2012)

Liebe Ulla! ...womit dur Recht hast; sonst wäre manches katastrophal.Ich danke dir und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 31.10.2012

Alles (vieles) könnte schlimmer sein, dies liebe Ilse ist oft meine Denkweise!!! Gerne gelesen Grüße in die Nacht der Franz Dir und Horst

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Lieber Franz! Leben heißt kämpfen, das wird von uns allen verlangt. Nichts ist selbstverständlich und nichts fällt uns in den Schoß. Ich danke dir vielmals und lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 31.10.2012

Liebe Ilse,so geht es uns wohl allen
mehr oder weniger.Das Leben ist ein auf
und ab.Wenn wir imstande sind die
Sonnenseiten zu suchen und uns nicht
unterkriegen lassen geht es immer
weiter.Jetzt ist einmal die Zeit da,die
uns etwas schwermütig werden lässt,doch
es kommen wieder bessere Tage.Liebe
Grüße zu euch von Anna

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Liebe Anna! Vielen Dank für deine so lieben Worte, womit ich dir 100%ig Recht gebe und es gibt immer wieder genug Grund zur Dankbarkeit. Herzliche Grüße schicken euch Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 31.10.2012

Liebe Ilse,

richtig in das Wieso und Warum blickt man nicht hinein. Wir können nur dankbar sein, dafür, dass wir hier in gemäßigten Zonen leben. Wenn man sich sonst auf der Welt umsieht. Überall Erdbeben, Hurrikane,Vulkanausbrüche, Kriege, Entführungen und Hungersnöte. da können wir noch sehr zufrieden sein.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Liebe Heidi! Wir sind auch zufrieden; aber nachdenklich stimmt so manches. Man hat ja auch Mitleid mit anderen Menschen, die schlimm genug leiden müssen. Ich danke dir und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 31.10.2012

Liebe Ilse,
unser Weg ist manchmal wie das Wetter, nach einem Hoch, gibt es oft auch ein Tief, so muss jeder seinen Weg finden. Ich schicke euch Sonne rüber, denn heute ist ein Freudentag.
Liebe Grüße schickt euch Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Liebe Gundel! Deine Sonne haben wir zu spüren bekommen, schon allein durch deine lieben Worte. Hab vielen Dank dafür und lass dich wieder herzlich grüßen von Horst + Ilse


Mo Moreno (eMail senden) 31.10.2012

Liebe Ilse, jedem Esel seine Last, hoffe nur, dass uns das Leben nicht so beutelt.
Jetzt ist Sandy am toben, da wohnen wir in Deutschland in einer relativ ruhigen Zone.
Liebe Grüße von Waltraud

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Liebe Waltraud! Ich stimme dir zu. Jeder muss sein Päckchen tragen und mancher sogar schwere Lasten. Ich danke dir und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 31.10.2012

...jeder tragt sein Pinkerl, Ilse und der Weg ist oft sehr schmal;-))) lG von Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

So ist es, lieber Bertl! Jeder hat sein Päckchen zu tragen. Ich danke dir mit herzlichen Grüßen, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 31.10.2012

Liebe Ilse, lieber Horst,

manchmal gibt es Wochen und Monate, die so dahin plätschern und man ist schon froh, wenn nichts Schlimmes passiert.
Da muss man schon zufrieden sein, denn schließlich kennt man noch Steigerungen.
Heute scheint die Sonne, und das ist schon eine Freude.
Grüße euch, Chris

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Liebe Chris! Da sind wir uns wie immer wieder einig. Es gibt genügend Grund zufrieden zu sein und zu danken. Wir danken dir für deine lieben Worte und grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 31.10.2012

Liebe Ilse,

es ist immer gut, nicht allzu viel vom Schicksal zu erwarten, denn dann kann man nicht enttäuscht werden und freut sich, wenn es besser kommt, als erhofft...zumal Geld ja nun wirklich nicht besonders glücklich macht.

Dir und Horst einen schönen Nachmittag wünschen Irene und Bernhard

 

Antwort von Ilse Reese (31.10.2012)

Ihr Lieben! Das sind kluge Worte von euch und ich danke auch dafür. Es ist nun mal im Leben so, anderen ergeht es ebenso, ohne Ausnahme!!! Ganz herzliche Grüße und eine gute Nacht wünschen euch, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).