Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„trauriger Garten“ von Christina Dittwald

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christina Dittwald anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.11.2012

...Christina, man rüste sich für den Winterschlaf;-) lG Bertl.

 

Antwort von Christina Dittwald (03.11.2012)

Das stimmt, lieber Bertl - wäre ich ein Igel, dann tät ich darüber nachdenken .. so heißt es halt -mach das Beste draus ! LG Christina


Perle (margritbaumgaertnerweb.de) 02.11.2012

Liebe Christina,
versuche doch einfach, jedem Monat eine positive Kleinigkeit abzugewinnen....Mir zum Beispiel ist es im Sommer oft zu heiß, ich liebe den Herbst.
Liebe Grüße!
Margrit

 

Antwort von Christina Dittwald (02.11.2012)

Liebe Margrit, ich versuche seit nunmehr 62 Jahren den Herbst und Winter schön zu finden . Es ist nicht so, dass ich deprimiert wäre - aber ich bin am lebendigsten ab 30 Grad - das ist halt so.Schon als Kind mochte ich keinen Schnee... die ersten zwei Wochen, wenn die Blätter golden werden und der Himmel blau ist, dann sieht das ja auch sehr schön aus, später finde ich die Natur nur traurig.Ich bin glücklich in meinem Garten, wenn ich unter Bäumen sitze und lese und das Rascheln der Blätter und die Vögel höre. Ich bin übrigens auch aus Essen - habe hier 23 Jahre als Stadtführerin und Übersetzerin gearbeitet ! Danke für deinen Kommentar ! Viele Grüße Christina


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 02.11.2012

Liebe Christina,
auch ich bin zu dieser Jahreszeit immer etwas traurig, zumal auch ich den Sommer so mag!
Ein sehr schönes Stimmungsbild hast du von dieser aufkommenden Tristess dieses Novembers gezeichnet!
LG. Michael

 

Antwort von Christina Dittwald (02.11.2012)

Lieber Michael, ich freue mich, dass du auch so fühlst. Danke für deinen lieben Kommentar ! Viele Grüße Christina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).