Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Grünfink“ von Eva Leitgeb


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Eva Leitgeb anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Eva,

Frisst sich der
Grünfink kugelrund,
dann wird ihm schlecht,
nicht ohne Grund.
Jetzt schimpft er:
Ich habs so im Magen!
selber schuld,
kann ich da nur sagen.

Habe mir deinen grünen Freund
gerade so betrachtet und gedacht,
er sieht ein wenig griesgrämig aus.

Liebe Grüße von Sabine
Bild vom Kommentator
Liebe Eva,
dein Bild mit dem gelungenen Text super abgestimmt. Auch wir haben Erbarmen mit den Vögeln, aber wir warten noch ein bisschen.
Liebe Grüße Hildegard
Bild vom Kommentator
...super Bild, Eva; und dein Gedicht passt gut dazu. Der braucht die Nahrung, dass er übern Winter kommt.
LG von Bertl.

Eva Leitgeb (05.11.2012):
Danke Bertl für das lesen! Schöne neue Woche wünscht dir Eva

Bild vom Kommentator
Hallo Eva, liegt denn bei euch schon Schnee, weil ihr das Futterhaus schon füllt? In unserem Garten liegen soviele Samen von den Pflanzen, daß sich täglich ein Schwarm Vögel aller Arten einfindet. MvG Wolf-Rüdiger

Eva Leitgeb (04.11.2012):
Wir hatten schon den ersten Wintereinbruch am 29.Oktober. Aber ich fange immer früher mit dem füttern an! Liebe Grüße Eva

Bild vom Kommentator
Schön Eva,du bist wohl auch eine
Tierfreundin die mit den Vögeln Erbarmen
hat.Bei uns haben sie es auch gut.Mein
Sohn ist sehr Tierlieb und hat viele
Vogelhäuschen gemacht.Er füttert mit
seinen Kindern die singende und
pfeifende Schar.Gestern haben wir vor
dem Haus auf dem Kirschbaum lange einem
Buntspecht beim Hämmern zugeschaut.Liebe
Grüße zu dir von Anna

Eva Leitgeb (04.11.2012):
Vielen Dank Anna, ich habe auch einige Futterplätze und könnte denen stundenlang zugucken. Schönen Abend, Eva

Bild vom Kommentator
Liebe Eva,
was für ein wunderschönes Bild und dazu die passenden Worte. Hoffentlich kommt der kleine Vogel gut über den Winter...
Liebe Grüße!
Margrit

Eva Leitgeb (04.11.2012):
Danke Margrit, das wünsch ich ihm auch :-) Liebe Grüße Eva

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).