Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weißt du, wo die Freude wohnt?“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 07.12.2012

In deinen Gedanken stecken Humanität und Liebe zum Leben, liebe Helga. Recht so! Freundlich grüßt dich RT.

 

Antwort von Helga Edelsfeld (10.12.2012)

Lieber Rainer, danke fürs Lesen und deinen freundlichen Kommentar. Herzliche Grüße, Helga


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 07.12.2012

Denke ich auch Helga! Gerade Mitmenschen die eine Krankheit haben, sollte man immer diese Freude geben!!! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Helga Edelsfeld (10.12.2012)

Vielen Dank für deinen Kommentar, lieber Franz, hat mich gefreut! Liebe Grüße, Helga


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 06.12.2012

Dann wohnt sie bestimmt bei dir liebe
Helga.Deine tiefen Gedanken berühren mich
und sind wunderbar verfasst.Lieb grüßt
dich Anna

 

Antwort von Helga Edelsfeld (06.12.2012)

Vielen Dank für deinen lobenden Kommentar, liebe Anna, ich freue mich, wenn dir mein Text gefallen hat. Lieben Nikologruß, Helga


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 06.12.2012

Ja,liebe Helga,

sie wohnt auch in Deinem schönen Gedicht, das ich sehr gern gelesen habe.

ich wünsche Dir eine gesegnete Advents-und Weihnachtszeit

 

Antwort von Helga Edelsfeld (06.12.2012)

Danke fürs Lesen, liebe Ingrid, freue mich sehr, dass dir mein Gedicht gefallen hat. Liebe Nikologrüße, Helga


cwoln (chr-wot-online.de) 06.12.2012

Liebe Helga,

ein wunderschönes Gedicht, das so richtig in diese Zeit passt.

Wir wissen, wo die Freude wohnt.
Sie zu besuchen, immer lohnt.

Ein lieber Nachtgruß von Chris

 

Antwort von Helga Edelsfeld (06.12.2012)

Liebe Chris, danke für deinen lieben Kommentar, mit ihm kommt jetzt die Freude auf einen Besuch zu mir! Lieben Nikologruß, Helga


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 05.12.2012

Liebe Helga,
da kommt Herzensfreude auf und wahre Gedanken, dem ist nicht's mehr hinzuzufügen! Gedicht und dein Bild ergeben eine sanfte Harmonie!
Liebe Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Helga Edelsfeld (06.12.2012)

Danke, liebe Gundel, dein Kommentar hat mich wieder sehr gefreut! Wenn dir ein Text von mir gefällt, weiß ich, dass er nicht schlecht sein kann. Liebe Nikologrüße, Helga


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).