Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > E r k e n n t n i s < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.12.2012

...so ist es Ilse, alles Gute, das man tat, kehrt ins eigene Herz zurück.
LG Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (09.12.2012)

Lieber Bertl! Falls man so veranlagt ist. Nicht jeder Mensch kann so empfinden. Ich danke dir für deine Zustimmung und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 08.12.2012

Liebe Ilse, das Alter geht nicht spurlos
an uns vorbei, aber es ist schon gut, wenn
unser Geist wach bleibt. Liebe Grüße
Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Lieber Norbert! Das merken wir allmählich auch; aber wir sind dennoch zufrieden. Hab vielen Dank und lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.12.2012

„Liebe“ welch Kostbarkeit so vermisse ich Mutter immer sehr!!! Dir und Horst liebe Ilse Adventgrüße das Team Herzblatt Franz und Monika

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Lieber Franz! Das kann ich sehr gut verstehen. Gerade jetzt wird man an all unsere Lieben erinnert, die schon von uns gegangen sind. Unser Leben wird immer einsamer. Ich danke dir und wir grüßen euch ganz herzlich, Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 08.12.2012

Liebe Ilse, lieber Horst,

das Alter hat auch seine guten Seiten.
Das darf man nicht übersehen.
Was früher als wichtig erschien, ist es nicht mehr.
Man sieht vieles mit anderen Augen.
Wenn die Linse auch getrübt, so sind sie doch klarer geworden.
Morgengruß von Chris

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Liebe Chris! Auch im Alter lernt man nicht aus, aber wir haben einen guten Überblick, der sehr nützlich ist. Hab vielen Dank und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 08.12.2012

Liebe Ilse und lieber Horst,

das Gedicht kann ich dreimal
unterstreichen.

Liebe Grüße von
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Lieber Karl-Heinz! Ich danke dir für dein Lob. Wir haben genug Erfahrung gesammelt und die kommz uns jetzt zugute. Lasst euch beide herzlichst grüßen von Horst + Ilse (PS: Vielen Dank für deine PPS)


Bild Leser

hansl (eMail senden) 08.12.2012

Liebe Ilse,

das Alter hat den Vorteil, nicht mehr das tun zu müssen, was sich als Pflicht verkleidet hat...

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Lieber Faro! Aber auch das Alter hat seine unangenehmen Seiten, woran man in jungen Jahren keinesfalls denkt. Man muss das Leben nehmen wie es ist. Ich danke dir recht schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 08.12.2012

Ihr Lieben,
Freude verschenken kommt immer gut an, wenn sie von Herzen kommt, gute Gedanken mit weisen Erkenntnissen!
Liebe Nachtgrüße schickt euch herzlichst Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Liebe Gundel! Geschenke sollten eigentlich immer von Herzen kommen; das bleibt für alle Beteiligten die größte Freude. Vielen Dank für deine so lieben Worte und lass dich ganz herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 07.12.2012

erst die Weisheit im Alter bringt
vieles ins richtige Licht, Ilse...hast Du
treffend und gut formuliert!

Grüße schickt
Ralph Bruse

 

Antwort von Ilse Reese (08.12.2012)

Lieber Ralph! Da hast du Recht. Man hat genug Erfahrung sammeln können, was sich jetzt nützlich auswirkt. Ich danke dir und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 07.12.2012

Liebe Ilse,
du sagst es. Ein wahrhaft ein "erkenntnisreiches Gedicht!"
Liebe Grüße in deinen Abend
Gabriele

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Gabriele! Das ist alles meine Lebenserfahrung, die reichlich sammeln konnte. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 07.12.2012

Liebe Ilse,

weil man im älter werden mehr nachdenkt und sich auch die Zeit dazu nimmt. Plötzlich fällt einem ein, warum dieses und jenes wohl so ein Drama war. Man wird aber zum Glück auch gelassener. Wenn man Fehler machte, dann gewiss nicht absichtlich. Man ist halt auch nur ein Mensch. Sollen es die Jungen erst mal anders machen und besser. Stimmts?

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Heidi! Die gute Erfahrung macht sich erst im Laufe der Jahre bemerkbar; dazu braucht man Zeit. Inzwischen haben wir sie ja. Ich danke dir schön und lass dich wie immer ganz lieb grüßen von Horst + Ilse


Gerechtigkeit (arrachuh1yahoo.de) 07.12.2012

Liebe Ilse, dein Gedicht gefällt mir sehr. Ein frendliches Wort kann tatsächlich Wunder wirken, Lebensenergie schenken und Einsamkeit wegtreiben und vieles mehr tun. Aber viele haben dies leider noch nicht begriffen. Liebe Grüße aus Marokko sendet Dir Rachida

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Rachida! Lieber einmal mehr danke sagen, als einmal zu wenig. Damit sollte man nicht sparen. Ich danke dir schön für deinen lieben Kommentar und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 07.12.2012

Liebe Ilse,
schöner und weise geschriebener Text, der mir sehr gefallen hat.
Herzliche Grüße, Helga

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Helga! Das sind so meine Erfahrungen, die ich gerne mitteile. Ich danke dir für deine lieben Worte und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.12.2012

Liebe Ilse,
ein sehr wahres Gedicht. Liebe geben ist das Beste, was wir machen können. Und jeden Tag ein liebes Wort erfreut jeden.
Liebe Grüße und einen besinnlichen
2.Advent wünscht dir herzlich
Hildegard

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Hildegard! Ich danke dir für dein Lob und habe mich sehr gefreut. Wir wünschen dir auch eine schöne Adventszeit und grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Musilump23 (eMail senden) 07.12.2012

Liebe Ilse,
in sehr wertschätzenden Worten und Bildern und guter Mischung aus Lebensernst
und Lebensfreude weißt du immer wieder tolle Beiträge vorzubringen.
Auch dieses Gedicht zeigt ein weites Herz für unseren Alltag.
Mit frdl. Grüßen auch an den lieben Horst,- von Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Lieber Karl-Heinz! Gerade unser Alltag ist mir so wichtig. Man kann viel zur allgemeinen Zufriedenheit beitragen und meine Erfahrung hilft mir dabei. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar. Herzliche Grüße schicken dir und deiner lieben Frau, Horst + Ilse (PS: Was macht die Musik???)


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 07.12.2012

Das, liebe Ilse, bemerke ich häufig bei Lesungen im Altenheimen. Die Alten sind dankbar für die Zeit, die man ihnen schenkt. Herzlichst RT

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Lieber Rainer! Aber dazu gehören wir inzwischen auch und wir freuen uns über die vielen lieben Kommentare. Das Leben wird zunehmend einsamer, je älter man wird. Ich danke dir vielmals und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 07.12.2012

Liebe Ilse, ein schönes , zutreffendes Gedicht. Mit zunehmendem Alter erkennt
man immer mehr, wie wichtig es ist, sich in andere und deren Wünsche hineinzudenken.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Lieber Hans-Jürgen! Ich habe mich schon immer gern mit der Psychologie befasst; vielleicht war das sehr hilfreich. Ich halte es sogar für sehr wichtig. Ich danke dir für deine Zustimmung und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Steinchen (steinerbarbaragmx.de) 07.12.2012

Gerne gelesen dein Gedicht.

Gruß Barbara

 

Antwort von Ilse Reese (07.12.2012)

Liebe Barbara! Es freut mich sehr, dass dir mein Gedicht gefallen hat. Es ist meine persönliche Lebenserfahrung. Ich danke dir und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).