Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Poet“ von Patrick Rabe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Patrick Rabe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lieder und Songtexte“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 17.12.2012

Lieber Patrick,
das kann ich mir gut mit Musik versehen vorstellen. Bin leider auf diesem musikalischen Gebiet gar nicht bewandert....
Herzlich grüßt dich christa

 

Antwort von Patrick Rabe (17.12.2012)

Ich schon, Christa, ich spiele Gitarre und komponiere auch selbst! Vielleicht habe ich ja mal die Gelegenheit, Dir einen von meinen Songs vorzuspielen! lg, Patrick


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 11.12.2012

Lieber Patrick,

erst einmal danke ich dir für deine Multi-Kommentare - alle auf einen Schlag. Ja - und deinen lebensfrohen Text kann ich mir gut gesungen vorstellen. Ich frage mich dabei, wie er bei der Einzelfrau ankommt, wenn sie sich immer als Plural im Refrain wiederfindet :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Patrick Rabe (13.12.2012)

Hallo Faro, tja, dieses Gedicht eignet sich wohl wirklich nicht so gut, Einzelfrauen zu bezirzen! Aber für diesen Zweck habe ich noch genug andere Gedichte! Bob Dylan hat übrigens auf seinem neuen Album einen Song namens 'narrow way', der sich wohl auch an eine Einzelfrau richtet, der die lapidare Zeile enthält: Well, I love women and she loves men. So is datt un nich anners! liebe Grüße, Patrick


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.12.2012

...Patrick, wir leben und sterben für die Frauen;-) das hast du toll geschrieben. Gesungen möcht ich's von dir noch hören;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Patrick Rabe (10.12.2012)

Ja, lieber Bertl, so isses. Ich würd's Dir gerne vorsingen, aber es ist noch in der Entstehungsphase, das heißt, die Melodie ist noch nicht fertig. Wein Weib und Gesang, immer wieder, ein Leben lang! Es grüßt Dich der Patrick


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).