Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was ich begehr ...“ von Fred Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Fred Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Mandalena (g.sicklingergmail.com) 04.01.2013

Das hat wenigstens Substanz, Fred, und die Liebe ist sowieso mein Lieblingsthema und dein Stil gefällt mir auch :-) Lieben Gruß, Mandalena


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 14.12.2012

Lieber Lyrik-Freund Fred, so geht es wohl jedem Liebenden, oder? Prima kamen deine Gedanken bei mir an. Herzlichst RT


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 13.12.2012

...Fred, das ist uns Männern scheinbar so angeboren;-) lG von Bertl.


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 13.12.2012

na na na, Fred...Du wirst doch wohl nicht...Versuchungen lauern ja überall...
also tapfer bleiben und der Einen treu
sein...oder auch nicht...
Schön, dein Wechselspiel aus Worten!

Liebe Grüße schickt Dir Ralph Bruse

(vielleicht magst Du ja auch mal in
mein neues Gedicht reinschaun)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).