Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnachtszeit“ von Christiane Mielck-Retzdorff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christiane Mielck-Retzdorff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 23.12.2012

Liebe Christiane,
ein herrliches Gedicht für die Weihnachtszeit
und morgen ist es schon so weit,
wünsche Dir einen besinnlichen Abend,
erquickend und labend.
Herzlichst Karin Lissi

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (24.12.2012)

Liebe Karin Lissi, ich danke Dir für deinen poetischen Kommentar und wünsche Dir erquickende und labende Festtage. Herzlich grüßt Christiane


Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 16.12.2012

Liebe Christiane,

ja - der wahre Kern der Weihnachtszeit
liegt in dem Wort "Besinnlichkeit"!

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Ja, lieber Faro, aber das wird leider oft vergessen. Keine Zeit im Weihnachtstrubel. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße zum dritten Advent von Christiane


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 15.12.2012

Dies ist für den heutigen Tag das letzte Gedicht das ich kommentieren kann, wobei der Grund ersichtlich ist!!! Eine traumhaft schöne Zeit min seute Deern Christiane, doch weniger Kommerz ist mehr an Festlichkeit!!! Dir und Alexander liebe Grüße der Franz

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Lieber Franz, bist auch Du im Vorweihnachtsstress? Wir sind, was Geschenke und den ganzen Trubel angeht, eher zurückhaltend. Ich liebe ja die Ruhe. Danke, dass Du für mich noch einen Kommentar verfaßt hast und herzliche Grüße von Christiane


hsues (hsues_47web.de) 15.12.2012

Liebe Christiane, ich bekomme "Pickel" von Weihnachtsgedichten, leider auch von deinem, ´tschuld´ge. Herzl., Heino.

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Warum das denn, lieber Heino? So kitschig ist es doch wirklich nicht, ohne Engel und Lametta. Aber wenn Du Weihnachten an sich nicht magst, verweigere Dich einfach dem allgemeinen Trend. Ich als Christin erfreue mich jedes Jahr an diesem Fest, jedoch eher in aller Stille. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.12.2012

...Christiane, wer freut sich da nicht?
Bald werden auch die Tage wieder länger.
LG von Bertl.

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Ja, lieber Bertl, wenn die Wetl nicht untergeht, werden am 21.12. die Tage wieder länger. Aber erstmal genieße ich die Kerzenzeit. Danke und liebe Grüße zum dritten Advent von Christiane


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 15.12.2012

hier hast Du dir deutlich mehr Mühe
gegeben, Christiane ...drum lass ich
den Romantiker in mir gern vor...
´toucht´ mich, Dein Gedicht. Prima.

Liebe Grüße von Ralph

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Es freut mich, lieber Ralph, dass mein Gedicht dem Romantiker gefallen hat. Danke und herzliche Grüße in den dritten Advent von Christiane


mkvar (margit.kvardadrei.at) 15.12.2012

wunderschön geschrieben
liebe Christiane sagt
dir Margit

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Liebe Margit, ich danke Dir für deinen lobenden Kommentar und sende liebe Grüße in den dritten Advent. Herzlichst Christiane


cwoln (chr-wot-online.de) 15.12.2012

Liebe Christiane,

die Vorweihnachtszeit bereitet uns viele, kleine Freuden. Da bringt jemand ein paar Plätzchen zum Kosten vorbei, da ein Lebkuchen zum Adventskaffee, einfach gemütlich, und ganz ohne Hektik.
Morgengruß v. Chris

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (16.12.2012)

Da hast Du es gut, liebe Chris, aber die meisten Menschen sind im Stress zwischen Weihnachtsfeiern und Einkäufen. Sie haben keine Zeit zum Genießen oder für Besinnlichkeit. Traurig aber wahr. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).