Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn Du tanzt“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 18.12.2012

Liebe Inge,

vieles Äußere im Leben erscheint mir als nur geliehen..aber der ureigene Klang meiner spielenden Lebensperlen gehört mir alleine...

Liebe Grüße
Faro


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 17.12.2012

Hör ich die Perlen auf dem Boden schleifen
an langer, langer Schleppe Rand
dann werd auch ich vielleicht begreifen,
dass auf dem Maskenballe vieles Tand,
was eben ich noch wichtig fand.
{°~°} Irene

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (18.12.2012)

... just speechless ... and grateful ... (*.*) ihg


Alex (xxandragmx.at) 17.12.2012

Liebe Inge, vielschichtig- dein Tanz mit den Worten. Undurchsichtig droht ein Riss...eine schöne Zeile. Ein Text nach meinem Geschmack, weil er subtil ist, kreativ und eine gewisse Spannung in sich trägt. Lieben Gruß, Alexandra


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).