Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Es ist halt so“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sinne“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 18.12.2012

Eine Liebeserklärung der besonderen Art, liebe Wally, die mir sehr gefällt. Wegen des Kissenschnupperns solltest du unbedingt mein "Kurzes Glück" lesen. Bin gespannt! Herzlichst RT


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 18.12.2012

schöne Liebeserklärung, Wally. Das
sollte auch anderen Mut geben, den
Gang der Dinge zu nehmen, wie es kommt...
Prima.

Liebe Weihnachtsgrüße schickt Dir
Ralph Bruse

(vielleicht magst Du ja auch mal in
meine neue Geschichte reinschaun)

 

Antwort von Wally Schmidt (18.12.2012)

Lieber Ralph, danke für deine Antwort. Vielleicht weiss man erst im Alter was Liebe ist. Es ist doch natürlich, dass sich auch der Mensch ändert. Was kommt und sich ändert muss man halt so nehmen. Dir einen schönen Tag. Ich werde gerne in deine Geschichte reinschauen.Liebe Grüsse Wally


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 17.12.2012

Liebe Wally,
so ist es im Alter, aber so ist das Leben.
Du hast es wunderbar beschrieben.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

Liebe Hildegard, dankefür deine Antwort. Du hast Recht so ist das Leben. Doch sollen wir froh sein, dass es das Leben noch gibt. Dir eine gute Nacht und liebe Grüsse herzlich Wally


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 17.12.2012

Gratuliere, Wally, das ist die richtige Einstellung zum Partner...
GLG vom Paul

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

Lieber Paul, manchmal ist die Einstellung etwas schwer, doch man sollte versuchen das Beste aus dem Alter zu machen. Wenn man noch so einigermassen gesund ist, dürfte das nicht so schwierig sein. dir alles Gute und L G Wally


Literatusz (wr.guthmannweb.de) 17.12.2012

Hallo Wally,
ein prima Gedicht von Anfang bis Ende. Es reimt sich gut, ist logisch und stimmt vor allem. Wer ehrlich ist, muß dir Recht geben. Nicht alle sind noch jugendliche Helden.
MvG Wolf-Rüdiger

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

Lieber Wolf- Rüdiger, mit Helden habe ich es nicht!Sie sind doch oft nur Angeber. Ich danke dir ganz lieb für deine Antwort. Mach es gut und liebe Grüsse Wally


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 17.12.2012

Liebe Wally, du hast die richtige Haltung.
Ich sehe es auch so.Sehr gut geschrieben.
Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

Lieber Norbert, man muss sicher erst alt werden um die Haltung zu bekommen. Ich danke dir für deine Antwort und habe mich sehr darüber gefreut. Dir eine gute Nacht und L G Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.12.2012

...so eine Frau kann man(n) sich im Alter nur wünschen, Wally;-)) lG von Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

LIeber Bertl, ich hoffe, dass du doch sicher so ein Goldstück hast! Ich wünsche es dir. L G Wally


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 17.12.2012

Liebe Wally,
das durfte ich ja bei euch lieben Menschen kennen lernen!
Liebe Grüße in die Vorweihnachtswoche,
christa

 

Antwort von Wally Schmidt (17.12.2012)

Liebe Christa, vielleicht kommt man zu der Einstellung erst wenn man schon älter ist( oder alt!) Man denkt einfach ganz anders, weil es sicher nicht mehr so viele Jahre sind die man zusammen ist. Dir eine frostfreie Zeit und liebe Grüsse von deiner Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).