Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mein klassisches Weihnachtsgedicht 2012“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 23.12.2012

Lieber Roland,

Dein schönes Weihnachtsgedicht ermuntert zum Feiern! Ich wünsche Dir ein schönes Fest, auch wenn der Schnee nicht kommt. Bei frühlingshaften Temperaturen lässt es sich zumindest ohne Rutschgefahr spazieren gehen.
Alles Gute auch zum neuen Jahr, möge es viele Deiner Erwartungen erfüllen.
Herzlich
Irene

 

Antwort von Roland Drinhaus (25.12.2012)

Liebe Irene Zum Glück verändert das Wetter nicht den Anlass und den Inhalt des Weihnachtsfestes; die Schneelosigkeit verkrafte ich gut; erspart sie ja auch das Schneeschippen. Ich wünsche dir auch noch schöne Festtage und einen schönen Jahreswechsel. Lass es dir gutgehen. L.G. Roland


Mandalena (g.sicklingergmail.com) 23.12.2012

Schön ist dein Gedicht auf jeden Fall, lieber Roland, das muss dir der Neid lassen ;-) Und ich pflichte dir bei, dass wir Weihnachten alles ein wenig verklärt sehen, aber: ist doch schön! Herzlich, Mandalena

 

Antwort von Roland Drinhaus (25.12.2012)

Liebe Gabi Offensichtlich verändert eine gute Gemüts- und Stimmungslagen auch grundsätzliche Prioritäten. Wenn man zu anderen Zeiten des Winters den Schnee beispielsweise nicht mag und an das Schneeschippen denkt, so verliert dieser Aspekt um Weihnachten herum vollkommen jede Beachtung. Genauso ist es mit: Gesundheits- und Kalorienbewussten Essen, mit Alkohol (zum Teil), mit sparen, mit der Musik und mit den Rentieren, die man sonst zu keiner Zeit im Jahr beachtet. Aber schön ist das; man kann das zum Teil ja sogar mit der Karnevalszeit vom Verhalten her vergleichen, obwohl dort der festliche Hintergrund fehlt. Danke für deinen Kommentar und ich wünsche dir noch schöne Festtage. L.G. Roland


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 23.12.2012

Ist doch auch sehr schön mit den heutigen 13 Grad plus Roland. Bin ganz glücklich!!! Dennoch Dir und Familie frohe Festtage und noch viel Poesie von Dir - dies von Franz und Familie

 

Antwort von Roland Drinhaus (23.12.2012)

Lieber Franz, morgen sind sogar bis zu 17 oder 18 Grad stellenweise angesagt; hoffentlich hält sich das Hochwasser in Grenzen.... es ist weiterhin mit viel Poesie von mir zu rechnen, da ich nicht immer dazu komme, alle Werke zu veröffentlichen. Es st noch vieles in der Reserve.... Ich wünsche dir und deinem Herzblatt ebenfalls ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen fröhlichen Jahreswechsel. Beste Grüße, Roland


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 23.12.2012

Wirklich klassisch, Roland, das gefällt mir sehr!!!
Alle guten Wünsche Dir zum Fest!

 

Antwort von Roland Drinhaus (23.12.2012)

Dankeschön, lieber Paule. Ich gehöre ja zu denen, die ab und an metrisch nicht so achtsam sind (und in den Details bin ich sowieso nicht perfekt), aber ich habe bei diesem Gedicht die Silben schon genau nachgezählt und verschiedene Zeilen angepasst. So freut es mich, dass es dir gefällt und ich wünsche dir natürlich ebenfalls ein gelungenes und rundum schönes Fest. L.G. Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).