Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ausblick“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Malerin (reese-horstt-online.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Liebe Helga!

Glaube und Mut können Berge versetzen.
Deswegen sehen wir vertrauensvoll in die
Zukunft.
Herzliche Abendgrüße schicken dir

Horst + Ilse

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Liebe Ilse, lieber Horst, vielen Dank fürs Lesen und ja, genau so sehe ich es auch! Herzliche Grüße, Helga

anna steinacher (anna.steinacheralice.it)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Ja Helga so machen wirs. Was war lassen
wir ruhen und sehen mit Zuversicht in die
Zukunft.Lieben Gruß von Anna

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Liebe Anna, vielen Dank für deinen lieben Kommentar, habe mich sehr gefreut. Herzliche Grüße, Helga

Bild vom Kommentator
Liebe Helga,
sehr schöne Zeilen und ein hoffnungsvoller Ausblick in das fast noch jungfräuliche Jahr.
Herzliche Grüße
Gabriele

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Liebe Gabriele, vielen Dank für deinen lieben Kommentar, habe mich sehr gefreut, dass dir mein Gedicht gefallen hat. Herzliche Grüße, Helga

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Wunderschön, liebe Helga. Auch von mir alle guten Wünsche für 2013! Herzlichst RT

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Lieber Rainer, vielen Dank für deinen positiven Kommentar, habe mich sehr darüber gefreut. Herzliche Grüße, Helga

Perle (margritbaumgaertnerweb.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Mögen alle Tage so freundlich aussehen, liebe Helga...ein sehr schönes Gedicht!
Liebe Grüße!
Margrit

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Danke liebe Margrit, freut mich, dass dir mein Gedicht gefallen hat. Herzliche Grüße, Helga

Gundel (edelgundeeidtner.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Liebe Helga,
ein gutes Werk in Wort und Bild und der letzte Vers sagt es deutlich aus, denn mit Mut und Hoffnung sollten wir in das neue Jahr gehen.
Liebe Grüße schickt dir Gundel

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Herzlichen Dank, liebe Gundel, ja und man sollte immer zuversichtlich sein und den Mut nicht verlieren. Diese Einstellung habe ich von meinem Vater und sie hat mir bisher stets geholfen. Liebe Grüße, Helga

Bild vom Kommentator
Sehr schöne Gedanken liebe Helga und so von Herzen Dir und Familie dies was man Gesundheit nennt für 2013 von Franz und Herzblatt

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Vielen Dank, lieber Franz und speziell für dich und Familie ein kurzes Gedicht von mir: Zwingt dich das Schicksal in die Knie, und du denkst, du schaffst es nie, ist dein Herz auch voller Sorgen, verzweifle nicht, es kommt ein Morgen. Da ist dein Weg dann klar und Licht, mit Gottvertrauen, Mut und Zuversicht, wirst du auf ihm dann weitergehen und wieder hoffnungsvoll in die Zukunft sehen. Alles Liebe für das kommende Jahr, Helga

cwoln (chr-wot-online.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Liebe Helga,

jeder Tag hält für uns etwas Schönes bereit. Muss es nur noch finden, werde mich gleich auf die Suche machen....
Schmunzelgruß v. Chris


Helga Edelsfeld (03.01.2013):
...wie ich gesehen habe, hast du es schon gefunden, liebe Chris. Mein Kommentar dazu ist bereits erfolgt. Ebenfalls Schmunzelgruß,Helga

Night Sun (m.offermannt-online.de)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Liebe Helga, zwar schließt sich die Pforte des ersten Tages, aber das neue Jahr hat sein Tor der Zukunft weit geöffnet. Liebe Grüße mit den besten Neujahrswünschen sendet dir Inge

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Danke fürs Lesen, liebe Inge, habe mich über deinen Kommentar und die Neujahrswünsche sehr gefreut. Herzliche Grüße, Helga

freude (bertlnagelegmail.com)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
...Helga, ein Ausblick ins neue Jahr,
wie du ihn siehst, ganz wunderbar!!!
LG von Bertl.

Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Danke, Bertl, ich hoffe, der Ausblick trügt mich nicht. Liebe Grüße, Helga

Goslar (karlhf28hotmail.com)

02.01.2013
Bild vom Kommentator
Lebe Helga, ein schönes Gedicht zum
Auftakt des Jahres.

Vorwärts heisst der Menschen Lied,
man schaue nicht zurück,
weil nur die Gegenwart man sieht
mit hoffnungfrohem Blick.

Neujahrsgrüße von
Karl-Heinz


Helga Edelsfeld (03.01.2013):
Lieber Karl-Heinz, ja, genau so sehe ich das auch. Vielen Dank für deinen positiven Kommentar und alles Liebe für das Jahr 2013. Herzliche Grüße, Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).