Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Naturbild“ von Edelgunde Eidtner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Edelgunde Eidtner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 08.01.2013

Liebe Gundel,
die Natur inspiriert uns immer wieder zu solchen schönen Zeilen, wenn sie gekonnt einfängt....
Liebe Grüße Gabriele

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Liebe Gabriele, die Natur kann uns tägich neu mit einem herrlichen Ausblick erfreuen. Herzlichen Dank und liebe Grüße schickt dir Gundel


Night Sun (m.offermannt-online.de) 08.01.2013

Liebe Gundel, gerne verliert sich der Blick in diesem rotgoldene Abendtraum. Liebe Grüße, Inge

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Liebe Inge, tatsächlich ein schöner Abendtraum, das sind die kleinen Glücksmomente die uns immer wieder erfreuen. Besten Dank und liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 08.01.2013

LIebe Gundel,

solche Stimmungen sind wundervoll und laden zum Träumen. Gut, dass Mutter Natur solche schönen Überraschungen für uns bereit hat. Sehr liebevoll beschrieben.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Liebe Heidi, es sind kleine Naturwunder und können uns in Freude versetzen, ein Dank für deinen zustimmenden Beitrag. Liebe Naturgrüße schickt dir Gundel


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 07.01.2013

Das, liebe Gundel,sind die Rosinen die
uns im Alltag begegnen von denen Chris
schreibt.Solche Schönheiten sind ein
Geschenk für das man dankbar sein
soll.Wunderbare Aufnahme und
Gedanken.Lieben Gruß von Anna

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Liebe Anna, und diese Schönheiten kannst du sogar durchs Fenster sehen und für mich immer ein Glücksmoment! Besten Dank und liebe Grüße schickt dir Gundel


hsues (hsues_47web.de) 07.01.2013

Liebe Gundel,treffende Worte zum überwältigenden Bild, wobei ich den Abend als Schöpfer des Gemäldes anerkenne...Herzl., Heino.

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Lieber Heino, ein Danke für deinen zustimmenden Kommentar zu meinem kleinen Gedichtswerk! Liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 07.01.2013

Liebe Gundel,
du bist eine gute Fotographin.
Malerrisch dein schönes Bild.

Liebe Grüße von
Karl-Heinz

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (10.01.2013)

Lieber Karl-Heinz, danke für dein Lob, mitunter klappt es:-)), und es war ein Fensterausblick, wie schön. Liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 07.01.2013

Liebe Gundel!

Vielsagendes schönes Elfchen von dir.
Vielen Dank auch für dein zauberhaftes Foto.
Herzliche Abendgrüße schicken dir

Horst + Ilse

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Liebe Ilse, ein Elfchen musste zum Sonnenuntergang dazu geschrieben werden, richtig erkannt. Ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße schickt euch Gundel


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 07.01.2013

Liebste Gundel,

schon lange nicht mehr, habe ich so einen schönen Sonnenuntergang gesehen. Die Natur malt sich selbst an den Himmel mit ihren warmen Farben. Danke für diesen Ausblick und alles Liebe dir mit lieben Grüßen von Margit

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Liebste Margit, ausgerechnet bei der Katerbetreuung hab ich diesen schönen Sonnenuntergang gesehen und das musste ich einfach festhalten, ein herrliches Schauspiel der Natur, freu und ein Danke. Heute hab ich Ausgang und gehe zur Kaffeefete! Werde du bald gesund, das wünscht dir deine Gundel mit liebsten Genesungsgrüßen


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 07.01.2013

Er ist und bleibt der größte Künstler!!! Sehr beeindruckend das Bild Gundel!!! Grüße Franz in die Nacht

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Ja, unserem Schöpfer können wir nur danken für all seine Werke! Danke sagt dir Gundel


Bild Leser

Mohrle (eMail-Adresse privat) 07.01.2013

Liebe Gundl,
dein Naturbild hat mich soeben bezaubert.
Wunderschön und romantisch!
Herzliche Grüße, Helga

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Liebe Helga, auch in der Nähe kann man die kleinen Glücksmomente erhaschen, ein Danke und liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.01.2013

Liebe Gundel,
danke für den Augenzauber,per Foto und die lieben Zeilen. So eine Naturromantik kann nur der Schöpfer uns bieten. Wer davor die Augen verschliesst, ist jeden seine Sache.
Von mir herzliche Abendgrüße
Hildegard

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Liebe Hildegard, über deinen herzlichen Kommentar hab ich mich gefreut, ja, es war nur ein Fensterausblick und diesen Anblick wollte ich einfangen. Hab einen schönen Tag, ich gehe zur Kaffeefete:-))! Danke und liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 07.01.2013

Liebe Edelgunde,
da hat die Natur wirklich ein tolles Gemälde gezaubert!
Sehr eindrucksvoll!
LG. Michael

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Lieber Michael, dieses Naturwunder am Himmel hat mich erfreut und ein Fensterausblick mit einem Fotoklick kostete mir ein Lächeln, ein Danke und liebe Grüße schickt dir Gundel


cwoln (chr-wot-online.de) 07.01.2013

Liebe Gundel,
der Mensch schaut sich die Farben in der Natur ab, nie umgekehrt.
Und doch tun sich viele schwer, an einen Schöpfer zu glauben.
Abendgruß v. Chris

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Liebe Chris, ein Danke für deinen zustimmenden Kommentar und so wahr! Liebe Grüße schickt dir Gundel


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 07.01.2013

...gut, dass die Natur wir haben,
denn sie malt in schönsten Farben.
Gundel, dein Gedicht ladet zum Verweilen ein;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Edelgunde Eidtner (09.01.2013)

Lieber Bertl, mitunter kann man so ein Fensterausblick per Digi einfangen und ein Verweilen ist immer gut! Danke und liebe Grüße schickt dir Gundel


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).