Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Am vereisten See“ von Ingrid Drewing


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Drewing anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

ein schönes Gedicht, sprachlich und inhaltlich
Bild vom Kommentator
Eine wunderbare Darbietung am vereisten
See liebe Ingrid. Ich träume auch vom
Frühling,doch der ist noch ziemlich fern.
Lieben Gruß von Anna
Bild vom Kommentator
...Ingrid, auserwählte, super Worte für dein Eissee-Stimmungsgedicht in Prosa.
LG von Bertl.
Bild vom Kommentator
Mit kunstvoll knappem Strich legst du eine ausdruckstarke Winterzeichnung aufs Papier, liebe Ingrid, gefällt mir sehr! Herzl., Heino.
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
ein sehr schönes Gedicht und das kann
ich bei uns auch beobachten.Sehr schöne
Gedanken.
Liebe Grüße von
Hildegard
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,

ich sehe den gefrorenen Klang, die Freude des Fütterns und die Sehnsucht nach Frühling am offenen See, der dann wieder fröhlich klingt, schön!

Liebe Grüße von Margit
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

trotz des Traumes vom Frühling muss das ein hübscher Spaiergang gewesen sein, mit süßem Enkelchen die Tiere fütternd. Freu Dich doch, all das Schöne liegt noch vor uns.

liebe Grüße,

Heidi
Bild vom Kommentator
sehr schön geschrieben, ich freu mich
schon sehr auf den Frühling :-)

Liebe Grüße Eva
Bild vom Kommentator
Welch ein herrliches Naturbild, liebe Ingrid, kann es mir sogar lebhaft vorstellen, erfreuen wir uns an diesen stillen Oasen und auf ein baldiges Naturerwachen!
Liebe Grüße schickt dir Gundel
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid, poetische Winterbilder, die ich auch ohne Frühlingsträume gerne vor mir sehe. lasse mich noch gerne vom Winter verzaubern. Liebe Grüße, Inge
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
ich kann deine Frühlingsträume gut nachempfinden, freue mich auch schon auf diese schöne Jahreszeit. Sehr schön, dein Gedicht, habe es gerne gelesen.
Liebe Grüße, Helga
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

und die letzten kalten Wochen schaffen wir auch noch. jeder hat ein anderes Rezept. Mir helfen BUNTE BLUMEN, gemalt oder gekauft.
Es grüßt dich herzlich, Chris

Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,

habe noch kein Eilchen,
warte noch ein Weilchen.
Wenn das Eis den See verlässt,
dann feiern wir das Frühlingsfest.

Liebe Grüße von
Karl-Heinz

Ingrid Drewing (05.02.2013):
Lieber Karl- Heinz, ich danke Dir herzlich für Deinen Kommentar- Vierzeiler! Liebe Grüße an Dich und Deine Hilde sendet Dir Ingrid

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).