Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich will heute leben“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 18.02.2013

Liebe Wally!

Darum habe ich auch auf diesem Gebiet
meine eigene Ansicht, die ich mir nicht
nehmen lasse.
Nachdenkliche Zeilen von dir und gern
gelesen sagen dir mit herzlichen Grüßen

Horst + Ilse

 

Antwort von Wally Schmidt (19.02.2013)

Liebe Ilse, das freut mich von dir zu hören. Ich bewundere auf deinem Steckbrief immer deine Malerei. Mein Mann und ich, wir malen auch beide, es macht viel Freude und schenkt uns Ruhe. Ich mache schon seit 1981 Ausstellungen. Viele Jahre mit Batiken. Diese waren gross und mit Indianern. Ich habe dabei viele mit Mutter Kind Motiven gemacht, nur selten was mit " Federn" auf dem Kopf, so wie sich die Menschen immer Indianer vorstellen.Die Batiken sind schon lange alle verkauft und irgendwo in der Welt. Jetzt male ich . Dir und Horst viele liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 17.02.2013

Liebe Wally,
ein nachdenkliches Gedicht,aber uns wurde das Leben geschenkt und wir möchten es mit Freude füllen.
Liebe Grüße zum Sonntagabend von
Hildegard

 

Antwort von Wally Schmidt (17.02.2013)

Liebe Hildegard, ich weiss nicht was du mit dem Aber meinst. Unsere Mûtter haben uns das Leben geschenkt und so müssen wir damit fertig werden. Ich glaube, dass man sein Bestes gibt, um viel Gutes daraus zu machen, was nicht immer so leicht ist. Die Hauptsache ist, dass wir menschlich sind .Liebe Grüsse von Wally


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 17.02.2013

Liebe Wally, das glauben wohl diese alten Männer... Aber das Leben ist uns gegeben, um es zu leben. In gewisser Verantwortung zwar, aber mit Freuden. Irgendwo hab ich mal gelesen: Mensch lache, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen!
Freu dich am Leben, ich mach's auch, deine Christa

 

Antwort von Wally Schmidt (17.02.2013)

Liebe Christa, na mal sehen was " die Engel" mit mir machen!Ich werde versuchen viel Freude zu haben und zu geben. Das klappt nicht immer, doch was will man machen.Dir für morgen einen schönen Tag mit viel Freude und ein bischen Frûhling. Herzlich Wally


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.02.2013

...das ist die richtige Einstellung, Wally;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Wally Schmidt (17.02.2013)

Lieber Brtl, ich freue mich, dass du genau so denkst. Ich halte immer was ich verspreche, und können die " Hohen Herren" das? Dir einen wunderschönen Abend und liebe Grüsse von Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).