Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gastfreundschaft“ von Heideli .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heideli . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kommunikation“ lesen

Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 13.03.2013

Liebe Heide, es lohnt sich, immer mal wieder besonders gelungene Texte hervorzuholen, aufzupeppen und wieder-
zubringen. Es wäre zu schade, wenn ein so tolles Gedicht im Archiv verstaubt.

LG Hans-Jürgen


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 12.03.2013

Ein herzliches Schmunzelgedicht liebe
Heide.So was kommt nicht alle Tage vor.Ich
habs gerne gelesen.Liebe Grüße zu dir von
Anna


hsues (hsues_47web.de) 12.03.2013

Liebe Heide, du hasts aber drauf, Donnerlittchen! Lach, herzl., Heino.


Nordwind (nordwind19-wehtyahoo.de) 12.03.2013

Liebe Heide,
über deine humorvollen Zeilen einer eindeutigen Sch...Situation musste ich recht schmunzeln.Ja so kanns gehen..
Vielen Dank auch für deinen Kommentar, ich habe mich sehr darüber gefreut.
Liebe verschneite Grüße
Gabriele


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 12.03.2013

Liebe Heide,
dein Humor ist wirklich super.Früher in den Dörfern hat es Außentoiletten gegebe(ich habe dazu Toilette mit Windspülung gesagt).Gerne gelesen.
Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 12.03.2013

Liebe Heide,

unerwartete Besuche sind meistens ein
Problem. Du hast sicherlich aufgeatmet
als die 30 gingen. Hätte ich auch.

Als wir noch auf dem Plumsklo sassen
wir das Atmen fast vergaßen.

Liebe Grüße von Karl-Heinz


Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 12.03.2013


Liebe Heide,
wer nötig muss, dem ist's egal
ob die Erleichterung im Saal
im Hof, im Wald und hinter Tanne
die Reisegruppe war echt panne !

LG Christina

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Hey, Ella-Berta Ladenspender, hätten wir einen "Wasserständer", könnten wir im Geh`n und Steh`n. Ellaberta, wär das schön? Lacht Heide und bedankt sich herzlich für Deinen witzigen Vierzeiler!


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 12.03.2013

Liebe Heide,

also wenn das wahr ist, laaaaach. Ich habe schon ähnliches erlebt, aber doch nicht mit soooo vielen. In Marokko ist es tatsächlich üblich, dass man sich zum Sch... zusammen findet. Was unter dem langen Kaftan passiert interessiert nicht. Sie rauchen dazu Wasserpfeife. Ich habe immer schauen müssen, weil es in der Landschaft ja auch kein Klo gab, dass mich wirklich keiner sieht, weil sie alle dazu gestürzt kommen und wollen mitmachen. Da hast Du aber eine Heidi mit hängenden Textielien auf der Flucht gesehen, lach. Sehr witziges Gedicht.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Jetzt muss ich aber laut lachen! Gibt es wirklich so ein Land? Und dann auch noch Marokko? Aber doch wohl in der Wüste und nicht in Rabat? Und DU dazwischen: "mit Hängehose als Gewand im Wüstensande rumgerannt"... Nein, ich hab mir das nur so ausgedacht. Aber wenns das schon gibt, ist es ja gar nicht mehr so lustig! Liebe Grüße sendet Dir dennoch Heide


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 12.03.2013

Gastfreundschaft ist dem Don Francesco ehrwürdig! Dennoch, auch ich habe meine Grenzen!!! Grüße und wir haben Schnee der Francesco - Schluchz!!!!!!!!!!!!!!
*So lasse ich keine Furien und Geister in mein Haus

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Aber morgen ist das sicher Schnee von gestern! Hoffe ich für Euch alle! Ich grüße Dich zurück Heide


Theumaner (walteruwehotmail.com) 12.03.2013

Liebe Heide,
ich stelle mir das gerade bildlich vor... :-))) Du hast einen großartigen Humor und erst der Rhythmus!

Spontan habe ich's erweitert:

Ach Schatz, der Krach kam von Parterre,
der alte Dimitrov ist krank.
Jedoch, mich stört nicht sein Geplärre,
mich ärgert draußen der Gestank! :-)))

Herzlichst Uwe

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Und wenn die Äuglein mich nicht täuschen, ...soll ich nun weinen oder lachen?... sitzen Bulgaren mit den Deutschen, die UNTER sich ihr "Business" machen! Ich lach mich schief! Daaanke auch für DEINEN Humor Liebste Grüße von heide


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 12.03.2013

"Da Inhalt und die Metrik stimmig,
lach ich aus ganzem Herzen innig!"
Superamüsant, liebe Heide, meint RT mit freundlichem Gruß.

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

entzückt von Deinen Zeilen bin ich und lach jetzt auch wie Du: Herzinnich! Danke Rainer! Lieben Gruß Heideli


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 12.03.2013

...Heide, gute Ideen und passende Antworten gehn dir wohl nie aus;-)lach* ich sah schon gedanklich alle 30 auf der Straße und dem Hof sitzen und stehn.
Ich glaub, die wären alle eingesperrt worden und Fr.Merkl hätte intervenieren müssen, um sie wieder frei zu bekommen.*Grins*
GlG von Bertl.

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Nein Bertl, keiner steht da! Bei Geschäftsabschlssen sollte man besser sitzen! (guck mal, was ich Uwe grad zurückkommentiert habe! Dann siehst Du die Sache noch klarer!Lach!) Gruß heide


cwoln (chr-wot-online.de) 12.03.2013

Liebe Heide,
das hast du mal wieder raffiniert gemacht.
Wirklich herzhaft gelacht.
Grüße von Chris


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 12.03.2013

Ich lach mich sowas von schimmelig,Heideli,
das hast du in mehrfacher Hinsicht prima gemacht. Klasse

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Also schön aufpassen, dass der Schimmel nicht an Dir hochkrabbelt! Meide also jetzt bitte die Feuchtigkeit, sonst musst Du Dich noch einer gründlichen Restauration unterziehen lassen! Danke für das Kompliment- wenn jemand schriebt dass er lacht konnte, geht mir das wie Öl runter, weil ichs ja dafür gemacht habe. (Trifft aber selten zu. Ich hab wohl einen Humor, den nicht jedem liegt). Heide


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 12.03.2013

Liebe Heideli, mir kamen gleich die ersten Zeilen bekannt vor. so hat mich das Gedicht beeindruckt, als du es das erste Mal hier hattest. Hast du deinen Mann nach dem langen Bad auch aufgepeppt? Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Heideli . (12.03.2013)

Weiß ich nicht mehr, lieber Norbert. Ich peppe doch ständig! ;-) Jetzt habe ich Dich wohl schon wieder beeindruckt? Das freut mich aber! Aufgepeppte Grüße zurück von Heide


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).